Altägyptisch

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wie man unschwer erkennen kann, setzt sich das Adjektiv Altägyptisch aus folgenden beiden Wörtern zusammen: Erstens „altäg” und zweitens „yptisch”, wobei letzterer Teil offenbar seinen Ursprung in Egypten hat und nicht in der plagierten Wüstenzone am Nil.

Dies sind veraltete Begriffe, die durch die beiden neudeutschen Wörter „alltäglich” und „typisch” ersetzt wurden. Folglich ist „Altägyptisch” doppelt gemoppelt und heißt im Grunde nichts anderes als „neu”. Man könnte also sagen, ich hätte hiermit einen altägyptischen Eintrag verfasst.

Bedauerlicherweise ist bei dieser ganzen Aktion der schöne antike Tisch abhandengekommen, der sicherlich ein erklägliches Sümmchen eingebracht hätte, sofern er gerettet worden wäre. Wären die ganzen Schriftzeichen dieser Geschichte nicht alle so verworren oder besser sortiert worden, könnte man sicherlich noch erheblich mehr zu dem Komplex schreiben.

Siehe auch.png Siehe besser:  Umgangssprache