Donnerstag, 23.10.2014, irgendwann zwischen 09:00 und 11:00 Uhr: Einige Minuten geplanter Stromausfall.

Tannenbaum

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tannenbaum – das pyramidenförmige Weihnachtsunkraut

Der Tannenbaum ist ein gigantisches Unkraut welches zur Weihnachtszeit geschmückt und in die heimische Pyramide gestellt wird um sich an den darunter befindlichen Konsumgütern zu ergötzen.


Sozialverhalten[bearbeiten]

Tannenbäume sind wie alle Unkrauts Herdentiere welche sich durch einen charakteristischen Laut verständigen, der allerdings in einer Frequenz liegt die nur SIE hören können. Wie sich dann die Unkrauts hören weis man nicht. Es ist ein weiteres Rätsel der Natur...

Tannenbäume sind des weiteren auch sehr emotional was daran liegen könnte, dass sie gerne von Emos immitiert werden.-> Tannenbaum-Schleifen ( in vielen verschiedenen Variationen wie zb. Punkte, Streifen usw.) in den haaren etc!!!

Untermieter[bearbeiten]

Oft werden diese harmlosen Unkrauts von dämonischen Rotkehlchen besiedelt, oder von Köff Köff (nicht zu verwechseln mit Öff Öff), einem alten Kamel das sich zur Ruhe und gleichzeitig auf einen dieser Unkrauts gesetzt hat. Er bleibt jedes Mal so lange auf einem der Tannen-Unkrauts bis dieser unter unsagbaren Schmerzen zusammenbricht.


Tannenbäume sind des weiteren auch sehr emotional was daran liegen könnte, dass sie gerne von Emos immitiert werden.-> Tannenbaum-Schleifen ( in vielen verschiedenen variationen wie zb. Punkte, Streifen usw.) in den haaren etc!!!

Attentate[bearbeiten]

In letzte Zeit wurden viele Attentate auf diese wehrlosen Unkrauts gemacht. Sie werden entweder gefällt, gegessen, zu Möbeln verarbeitet oder von rücksichtslosen Kamelen aus dem Fenster geworfen. Diese und noch viele andere Handlungen sind Grund dafür, dass der WCF (World Camel-life Found) sie auf die Liste der bedrohten Arten gepflanzt hat. Die Liste bietet einen guten Nährboden und wenig Pilze, so dass sie nicht wie viele andere ihrer wilden Verwandten den hallozinogenen Wirkungen jener Pilze ausgesetzt sind und ausnahmsweise gerade heranwachsen, während das wohl berühmteste Unkraut dieser Welt, das so genannte Äh-Pfoi, gerne auch mal Schlangenlinien wächst.


Was würde uns der Tannenbaum gerne mitteilen?[bearbeiten]

Knister, knister, knister...


Siehe auch.png Siehe vielleicht: Theodor von Tanne