Frage:Ich bin gestern beim Unkrautjäten von einem Gartenzwerg angegriffen worden. Was soll ich tun?

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche


Kalauischer Geheimdienst[bearbeiten]

Sehr geehrter Herr Konkel, wir haben Ihre Anfrage erhalten und den Gartenzwerg neutralisiert.

8-D[bearbeiten]

Drüber gestolpert?

UlliVonPulli[bearbeiten]

@Kalauischer Geheimdienst. Das war der falsche Gartenzwerg, den ihr eliminiert habt. Meiner auf dem Nachbargrundstück hatte keinem was getan.

Dufo[bearbeiten]

War das was du gejätest hast wirklich Unkraut?

Möglicherweise hast das vom Gartenzwerg angepflanzte Gemüse vernichtet.

Ungott[bearbeiten]

@Dufo: Und du hast wohl beim Unkrautjäten zu tief ins Glas geschaut..

Kameloid[bearbeiten]

Egal wie, die massive Bedrohung durch Gartenzwerge darf man nicht auf die leichte Schulter nehmen. Wozu Fanatismus führen kann wurde uns am 9. 11. klar vor Augen geführt. Ich schlage deshalb vor die Verfassung per sofort ausser Kraft zu setzen und die Republik unter das Kriegsrecht zu stellen.

DER Notdienst[bearbeiten]

Wer ruft an? Wo ist es passiert? Wie viele Verletzte? Wie viele Beweise gibt es, das SIE schuld waren? Wie war das? Wieso?

DER Doktor Albert Einschwein[bearbeiten]

  • Gartenzwerg in stabile Seitenlage bringen.
  • Atmung prüfen.
  • Pause machen; ausschnaufen und ein bisschen essen. Zum Beispiel einen... McFluorid. Oder? Wie war das? McFlorian? Na, das ist jetzt egal.
  • Ansprechen.

Hey, wie geht's?

  • Nicht aussprechen lassen.
  • und so weiter.

Höckeres Wesen[bearbeiten]

Du sollst das Unkraut jäten und nicht rauchen, dann passiert dir das auch nicht!

Kamillo[bearbeiten]

Greif ihm an den Sack, wenn du dich traust!