Frage:Warum darf man überhaupt in Norddeutschland immer nur mit einen Partner zur gleichen Zeit verheiratet sein?

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kryptonym[bearbeiten]

Das hat sich geschichtlich so ergeben. Früher konnten nämlich nur verschiede Geschlechter heiraten. Inzwischen sind ja auch gleichgeschlechtliche Ehen möglich. Daher ist hier eine weitere Lockerung zu erwarten, aber nur unter der Voraussetzung, dass alle beteiligen Ehepartner sich untereinander das Ja-Wort geben.

Kameloid[bearbeiten]

Damit auch die Armen, die Doofen, die Unbekannten, die Unbeliebten und die Hässlichen eine Chance haben zu heiraten.

UlliVonPulli[bearbeiten]

Du kannst aber in Paralleluniversen noch weitere Partner haben.

Palm Kunkel[bearbeiten]

Das verdankt ihr dem Haakjöringsködsbütteler Aufstand von 1920 und der anschließenden Vertreibung der Mormonen.