Kamel Diskussion:Dr.Rasen

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wenn das hier sonst keiner macht:"Herzlich willkommen Dr.Rasen!"

Willkommen in der Herde, Dr.Rasen!
Camel in a box klein.png

Ich begrüße dich mal im Namen aller Kamele in der Kamelopedia. Du wirst zu Beginn sicher den Eindruck haben, die Kamelopedia sei verwirrend und unübersichtlich. Keine Sorge: dieser Eindruck wird rasch abgelöst durch die Erkenntnis, dass die Kamelopedia tatsächlich verwirrend und unübersichtlich ist.
Solltest du eine Frage haben, wird sie vielleicht jemand anders beantworten, ich bin erstmal wech!
Wirf vielleicht mal einen Blick in die Einführung. Und im Zweifelsfall: Sei mutig! Irgendein Kamel bügelt's dann sicher wieder aus…

Viel Spaß hier, und noch etwas, das mir selbst in der Kamelopedia schon oft geholfen hat: Mööepp!

nützliche Links: HilfeWörterbuchKamelForumChat     
Selber :-P Anna Waffel (Diskussion) 22:27, 18. Nov. 2014 (NNZ)
Ich hatte ja zumindest auf eine Begrüßung durch den Kamelkönig/in gehofft, stattdessen kommt hier ein bewaffeltes Kamel vorbeigeschlurft und schlunzt hier was unverziertes hin! U-N-E-R-H-Ö-R-T!:-PDr.Rasen (Diskussion) 22:46, 18. Nov. 2014 (NNZ)
Willkommen in der Herde, Dr.Rasen!
Camel in a box klein.png

Ich begrüße dich mal im Namen aller Kamele in der Kamelopedia. Du wirst zu Beginn sicher den Eindruck haben, die Kamelopedia sei verwirrend und unübersichtlich. Keine Sorge: dieser Eindruck wird rasch abgelöst durch die Erkenntnis, dass die Kamelopedia tatsächlich verwirrend und unübersichtlich ist.
Solltest du eine Frage haben, wird sie vielleicht jemand anders beantworten, ich bin erstmal wech!
Wirf vielleicht mal einen Blick in die Einführung. Und im Zweifelsfall: Sei mutig! Irgendein Kamel bügelt's dann sicher wieder aus…

Viel Spaß hier, und noch etwas, das mir selbst in der Kamelopedia schon oft geholfen hat: Mööepp!

nützliche Links: HilfeWörterbuchKamelForumChat     
Der Kamelkönig war jetzt auch da! Kamillo (Diskussion) 10:59, 19. Nov. 2014 (NNZ)

Ich sehe, Sie haben einen äh.. verlesenen Geschmack, Doktor. Daher hier noch mal der von Ihnen zitierte wunderschöne pinkfarbene Balken in seiner ganzen Pracht (gern geschehn!): Beispiel Beste Grüße 8-D (Diskussion) 16:44, 19. Nov. 2014 (NNZ)
P.s.: Argh!! Schnell weg. (Bin leider allergisch gegen diese äh.. außerverwöhnliche Farbe.)

Oh Nein! Jetzt habe ichs endlich geschafft, Sie zu finden - und nun ist Ihre Praxis ist geschlossen. Dabei brauche ich Ihre Hilfe, ich habe nämlich Röhrenpilz und Lattenrost. In meinem Ratgeberbuch steht, gegen Lattenrost hilft heftiges Scheuern und bei Röhrenpilz solle man das aber tunlichst vermeiden. Was mache ich denn jetzt??!!! Verzweifelt Jürgen (Bitte jetzt nicht den Würgen-Witz bringen, mir ist gar nicht zum Lachen. Das brennt und juuuuucckkkt!)
Lieber Jürgen, dass ist zwar hier der falsche Ort, da jedes Kamel mitlesen kann, aber ich möchte doch ganz kurz auf Ihr Problem eingehen...Dies hört sich für mich nach einer Infektion an, welche man sich normalerweise auf einer schmutzigen Toilette holt,wenn Kamel nach deren Nutzung, die Unterwäsche nicht wechselt. Also mein Rat wäre, erstmal großzügig abseifen, dass tötet den Pilz und dann sehr langsam und vorsichtig einölen. Für etwa den Rest Ihres Lebens, wird außerdem der tägliche Wechsel der Unterhose empfohlen. Auch die gründliche regelmäßige Unterbodenwäsche, sollte bis zu diesem Zeitpunkt ununterbrochen fortgeführt werden. Eine Versiegelung der Karosse mit Duft- und Konservierungsstoffen ist allerdungs nicht ratsam, da dies eher zu rezidivierenden Ausbrüchen Ihrer oben genannten Beschwerden führt In Kuhzunft sollten Sie übrigens Ihr Hüfchen besser an der nächsten Palme heben, um Reinfektionen zu vermeiden. Mit besten Grüßen, IhrDr.Rasen (Diskussion) 14:55, 17. Feb. 2015 (NNZ)