Diskussion:Knallgas

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Funktion kannte ich noch gar nicht ... Vorlage:Doppelpunkt und Artieklname führt zu einem Artikel -- Luzifers Freund 10:39, 6. Mai 2009 (CEST)

Nicht ganz, es bindet den Artikel ein, wie sonst eine Vorlage eingebunden wird. --Ano-Sopu 10:54, 6. Mai 2009 (CEST)
Ach so ... jedenfalls ist das eine interessante Sache. Würde das eventuell die Weiterleitungsfunktion ergänzen? - - Luzifers Freund 10:55, 6. Mai 2009 (CEST)
Aber zu welchem Zweck? Um etwas zu ändern, musst du dann ja den Artikel dennoch wechseln. Du könntest dir damit allerdings deine eigenen Vorlagen in deinem Namensraum schaffen. Ganz für dich alleine. Smi.png --Ano-Sopu 10:58, 6. Mai 2009 (CEST)
Man könnte nicht existierende (rote dingsbummse) auf diese Weise verbinden mit existierenden Artikeln. - - Luzifers Freund 11:01, 6. Mai 2009 (CEST) (siehe Blöde)

Du könntest auf einer Seite wahrscheinlich auch drei Artikel zusammenfassen, ohne die Ursprungsseiten zu verändern und noch was dazwischen schreiben. Aber wie gesagt, warum sollte man das tun? --Ano-Sopu 11:03, 6. Mai 2009 (CEST)

@ WiKa[bearbeiten]

Mal einen Moment etwas ernster, es ist zwar ganz witzig den Artikel Furz einzubinden, aber kann nicht der unten angefügte GaGA-Vermerk für Verwirrung sorgen oder der Eindruck entstehen, wird hätten es mit einer Artikeldopplung (und diese dann noch im GaGA-Bereich) zu tun? Wäre nicht unter Umständen eine einfache Weiterleitung angebrachter? Ist nur eine Frage, keine Kritik. --Ano-Sopu 11:29, 6. Mai 2009 (CEST)

Ein Frage noch, was passiert eigentlich wenn ich denn Artikel Knallgas jetzt wieder in den Artikel Furz einbinde? Ein Paradoxon, ein Schleife? --Ano-Sopu 11:39, 6. Mai 2009 (CEST)
Probiers doch... Im Zweifelsfall muss jemand den Server rebooten... Kamillo 11:57, 6. Mai 2009 (CEST)
Lieber nicht, bei redirects ist man geschützt, aber gilt das auch für diese Form der Einbindung? --Ano-Sopu 12:10, 6. Mai 2009 (CEST)