Forum:Herrje!

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
H 15.gif Forum > Herrje!
Hinweis: Dieser Fred wurde seit 1991 Tagen nicht bearbeitet. Dieser Fred ist offiziell versandet - die Diskussion damit Geschichte. Bitte nichts mehr hinzufügen.
Bei Bedarf dann halt einen neuen Fred starten oder diesen notfalls reanimieren.

...ich habe in den letzten Tagen ja nur mittelbar über einen mir im RL sehr lieben und nahe stehenden Menschen mitbekommen, was hier abging, und ein Blick in die LÄ spricht ja auch Bände. Deshalb nur so viel: Statt Euch hier im Cyberspace zu ärgern, kommt doch lieber alle zum Kameltreffen und habt Spaß zusammen, und wenn es denn unbedingt sein muss, klärt eventuell zu klärende Dinge dort persönlich. Das ist erfahrungsgemäß viel netter und vor allem effektiver als der Versuch, das über die Diskusionsseiten irgendwelcher Bilder oder Kamele zu tun. Und nutzt die Editfunktionen der Kamelo für das, wofür sie gedacht ist - lustige Artikel zu schreiben, Fragen zu beantworten oder, ja, Bilder zu basteln!
Findet Anna Waffel (Diskussion) 20:12, 28. Feb. 2015 (NNZ)

AW, vielen Dank! Kamillo (Diskussion) 20:16, 28. Feb. 2015 (NNZ)
Haach, Lieber Anna Waffel, jetzt sprichst du mir allerdings aus dem Herzen. Ich habe zwar keine große Entfernung zu überbrücken (max. 100 km, also mit Fahrad überwindbar), aber dann das Problem, dann auf Kamele zu treffen, die nicht nur einen Shitstorm gegen mich losgetreten haben. Ich werde also eher nicht zum Treffen erscheinen. Trotzdem wünsche ich Euch dann Erfolg, auf jeden Fall mehr, als in den letzten Tagen. Liebe Grüße: c.w. 20:22, 28. Feb. 2015 (NNZ)

Waffel spricht mir wieder einmal aus der Seele. Danke. 8-D (Diskussion) 21:20, 28. Feb. 2015 (NNZ)

Fühle mich eigentlich nicht angesprochen, weil ich mich an den letzten Auseinandersetzungen nicht beteiligt habe (auch nicht als IP). Ehrlich gesagt weiß ich auch gerade nicht, was eigentlich das Problem ist. Momentan finde ich es echt gruselig hier. Die Stimmung ist anscheinend so aufgeladen, dass es nur wenige Worte braucht, um vergleichsweise harmlose Angelegenheiten eskalieren zu lassen. Das ist gefühlt seit mehreren Jahren so und mich zieht das jedesmal so richtig runter. Ich habe diese Diskussion angestoßen und meine Meinung hat sich nicht geändert. Da kann ja jeder kommen, ein geschütztes Werk ausschneiden und an anderer Stelle neu einkleben. Das ist keine Kunst und wir sind auch nicht im Kindergarten, wo es vielleicht legitim ist, solche Collagen zu basteln. Das ist ein Wiki und es gibt zahlreiche Nutzer, die diese Mediendateien in gutem Glauben verwenden und weitergeben. Ich nutze für meine Arbeiten selber auch ausschließlich freie Werke aus den Commons oder eben der Kamelopedia und ich vertraue darauf, dass diese Werke tatsächlich frei von jeglichem Urheberrecht sind. Bis zu einem bestimmten Punkt ist die Diskussion sehr ruhig und sachlich ausgetragen worden und dann eskalierte sie plötzlich und wurde als "enervierend" gelöscht. Die Nutzer, die hier unangemeldet mit ihrer IP-Adresse editiert haben, sind da völlig schuldlos hineingeraten und ich habe gar nicht erst versucht, meinen Standpunkt zu verteidigen, weil ich das Prozedere mit den unterschiedlichen Standpunkten bereits kenne und überaus saturiert bin. Also echt, mir ist diese Collage inzwischen sowas von egal. Gelernt habe ich einmal mehr, dass es keinen Sinn macht, mit bestimmten Personen zu diskutieren und sorry, ich bin nicht in der Lage, mich mit euch an einen Tisch zu setzen und dann für zwei Tage so zu tun, als sei alles in bester Ordnung, vielleicht noch gemeinsam in den Zoo fahren, nee nee, ich muss mich ja später auch noch im Spiegel angucken und ich will die Achtung vor mir nicht verlieren. Ich bin erstaunt und enttäuscht von manchen Menschen hier, aber das beruht ja sicher auf Gegenseitigkeit. Also ich wünsche euch ganz viel Spaß in Berlin und dieser Friedhofspark ist sicherlich reizvoll, aber ich muss da leider außen vor bleiben und das ist auch wirklich sehr okay so. Nach den acht Jahren, die ich hier war, habe ich viel gelernt und sicher auch eine Menge Spaß gehabt, aber jetzt fängt es langsam an, unschön zu werden und ich möchte auch noch gesund bleiben Gnome-face-smile.svg Viele Grüße, habt ein gutes Wochenende. Netti (Diskussion) 21:42, 28. Feb. 2015 (NNZ) P.S. Manch Anderem hier würde etwas Abstand zur Kamelopedia ebenfalls gut tun!

Ich möchte hier eigentlich keine Schuldzuweisung betreiben und ich hatte mich auch nur in diese Bildebatte eingemischt, nachdem ich sah, wieviel Belehrungstext da wieder durch die Gegend geworfen wurde, und wie einfach durch Neusterlellung einer Collage aus freiem Material es gewesen wäre, die weitere Diskussion im Keim zu ersticken. Absichtlich habe ich nicht selbst eine andere Version erstellt, weil mich die existierende Version nicht gestört hat. Ich erinnere mich aber noch, CW als IP und noch irgendwelche anderen IPs immer wieder in die selbe Bresche hauten und nicht einsehen wollen, dass Collagen legal sind. Kaum sind die wieder da, geht das Gezanke um längst geklärte Sachen wieder los. Ja was macht CW überhaupt hier wenn er seinen Kamelbau doch schon versieheln lassen hat? Hat der Putin euch geschickt, so wie er Touristen in die Ostukraine und auf die Krim geschickt hat, um das Terrain zu übernehmen? Soldaten ohne Hoheitszeichen, Soldaten im "Urlaub" die ihr ganzes Waffenarsenal mitbringen können? Krieg ohne Krieg zu erklären? Das habt ihr geschafft, der Normalbetrieb ist vollständig zum Erliegen gekommen, alles in Trümmern, und wenn man die Problematik anspricht, habt ihr nichts gemacht, es geht euch nix an, und eigentlich seit ihr ja auch garnicht hier usw. Aber unter dem Deckmantel weiter Öl ins Feuer schütten, prima! Und dann werden Diskussionsteile zwischendrin vo sich selbst und von anderen einfach rausgeklöscht, so wie eben gerade wieder. Es war ruhig, bis ihr wieder da wart. Und jetzt seit ihr auch noch eingeschnappt und gebt am besten mir die Schuld an allem. Ganz großes Kino! Kamillo (Diskussion) 22:10, 28. Feb. 2015 (NNZ)

Wahl 2015.jpg