Hagel

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hagel wird von der heutigen Jugend zum Frisieren bestimmter Körperregionen benutzt. Auch Hagelzucker eignet sich hervorragend dazu, wenn man ihn vorher auf 1200° C erhitzt. Ein besonderes Phänomen ist der Rehhagel, der vor allem von Griechtieren sehr geschätzt wird. Durch die herabhagelnden Rehe wurden unter anderem die Portugiesen getroffen, was zum finalen Endsieg der Griechtiere führte.

Eine andere Form des Hagels, der Sternhagel, wurde auch nach dem Endsieg in vielen griechtierischen Kneipen voll ausgenutzt, wodurch diese dann Sternhagelvoll waren.

Weiterhin sei nur am Rande erwähnt, dass Hagel auch eine alte Rune aus dem Runenalphabet ist, aber das tut hier nix zur Sache.

Siehe auch.png Siehe vielleicht:  Hagelbutt