Kamel:Exilkamel

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Möööep allerseits, hier meine Geschichte: Ich habe vier Jahre als politischer Gefangener in der Taklamakan-Wüste verbracht, wo man mir nur sowjetisches Dosenkamelfutter verabreicht hatte, alle zwei Wochen einen Löffel. Doch haben die Kommunisten gemerkt, dass sie das falsche Kamel an der Leine hatten, und liessen mich, gegen eine Zahlung von 50'000 Rubel, wieder ins geliebte Kamelistan zurückkehren.