Kamel Diskussion:Dr.Omedahr

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mein kleines Poesiealbum ab November 2011[bearbeiten]

Nette Ergänzungen, ich muss schon sagen. Ungott-Signatur.gif 15:34, 3. Nov. 2011 (NNZ) ... Keine Sorge, Mme., es ist die pure Verzweiflung. Ich wollte Ihnen nur schnell erzählen: Ich habe über ein Jahrdutzend eine Literaturveranstaltung moderiert. Nach etwa sechs schrecklichen Jahren wollte ich weg. Immer wieder vollmundig meinen nun aber endgültigen Abschied angekündigt. Irgendwann wurde der Satz: ich moderiere hier heute zum LETZTEN Mal so etwas wie ein running gag für die Anderen, eine Art Erkennungsmelodie, mein tragischer Jingle. Seit einem Jahr bin ich clean. Wollte ich ausgerechnet Ihnen nur sagen. (nicht signierter Beitrag von Dr.Omedahr (Diskussion | Beiträge) 16:09, 3. Nov. 2011 (NNZ)) (NNZ)

Eine wahrlich sehr noble Geste, mich diesbezüglich als Adressatin Ihrer Vita heranzuziehen; wie Sie bald feststellen werden, lässt sich dies Phänomen allerorten in der Kamelopedia beobachten. Ungott-Signatur.gif 16:09, 3. Nov. 2011 (NNZ)
Andersherum. WEIL ich dieses Phänomen beobachtete, habe ich. Aber ach, es war ja auch nur so eine Art altes Mitgefühl mit einem noch jungen Gesicht. Und meine Vita, die würden Sie nicht aushalten. (nicht signierter Beitrag von Dr.Omedahr (Diskussion | Beiträge) 20:18, 3. Nov. 2011 (NNZ)) (NNZ)
Irgendwie ist die Kamelopedia doch auch nur eine Literaturveranstaltung. --Inqpad 20:06, 3. Nov. 2011 (NNZ)
Ah da ist rascher, würcksamer Trost! Ich fühle mich wie in alten Zeiten...
Wenn Sie die Frage gestatten: Gibt's auch Berliner Kamele hier? Die nämlich könnte ich zu, nun ja, vier demnächst von mir... also Literaturveranstaltungen einladen. Gratis, versteht sich, einfach Höcker rausholen und vorzeigen. (nicht signierter Beitrag von Dr.Omedahr (Diskussion | Beiträge) 20:18, 3. Nov. 2011 (NNZ)) (NNZ)
Icke bin keen Berliner. Aber sagten Sie nicht, Sie seien clean in puncto Literaturveranstaltungen? Ungott-Signatur.gif 20:22, 3. Nov. 2011 (NNZ)
Ja, leider nur von jenen, die in Vereinen und Organisationen... Was eigene Texte und Veranstaltungen angeht, bin ich wohl doch Gelegenheitssäufer geblieben. Übrigens könnte ich Ihnen z.B. für "Der Bäricht" den Audiotext schenken - Probe? Sie müssten mir zu diesem Behufe nur ein Format nennen und dann noch so einen langen Brief schreiben, dass ich lern, wie's geht). (nicht signierter Beitrag von Dr.Omedahr (Diskussion | Beiträge) 20:38, 3. Nov. 2011 (NNZ)) (NNZ)
Ein vertonter Bäricht? Dit is ja knorke. Dazu müssen Sie die Datei im .oga Format hochladen. Falls Ihnen, werter Herr, die Datei als MP3 vorliegt, verwenden Sie am besten das Programm "Audacity", kostenlos in der weltweiten Wüste zu beziehen. Bei Problemen würde ich mich aber auch zur Verfügung stellen und diesen Part für Sie übernehmen. Ungott-Signatur.gif 20:56, 3. Nov. 2011 (NNZ)
Nicht Dank heucheln sollen Mme. und mich nicht mit Berliner Dialekt anwidern, sondern mir sagen wie's geht, ich habe den MP3-Bären gerade zur Hand (nicht signierter Beitrag von Dr.Omedahr bitte wenns recht bleibt (Diskussion | Beiträge) 20:52, 3. Nov. 2011 (NNZ)) (NNZ)
Sagte ich doch bereits. MP3-Files können hier nicht hochgeladen werden. Dazu muss die Datei ins .oga Format konvertiert werden und darf eine Dateigröße von 2 MB nicht überschreiten. Huch, dabei sind Berliner doch immer unsäglich stolz auf ihre erworbene Sprachuntüchtigkeit.. Ungott-Signatur.gif 20:52, 3. Nov. 2011 (NNZ)
.oga gibts nicht, gibt nur .ogg. Davon habe ich eine runtergeholt von 16 MB auf 1.81 MB. Man kann mich noch verstehen. Haben?Alle Amerikaner essen immer Apfelkuchen--Dr.Omedahr 21:43, 3. Nov. 2011 (NNZ)
.oga ist .ogg mit nur Audio drin. ogg-Dateien können halt nur Audio oder Audio und Video enthalten, und weil das blöd zu unterscheiden ist, gibt's hier nur .oga für Audio und .ogv für Video. Einfach in Audacity als ogg exportieren und die Datei umbenennen. --J* 21:52, 3. Nov. 2011 (NNZ)
Bleibt nunmehr nur noch, erneute Hilfestellung vorzugaukeln. Sie können mir die Datei per Email zusenden, ich würde das Konvertieren und den Upload dann nächstliebend übernehmen - dies freilich unter Nennung Ihrer Urheberschaft. Am besten, Sie kreuzen kurz im Chat auf, denn öffentlich sind meine Adressdaten nicht.. Ungott-Signatur.gif 21:55, 3. Nov. 2011 (NNZ)

Uploads[bearbeiten]

Betrifft die Dateien: Datei:Texter1.png, Datei:Dex5.png, Datei:Dex6.png und Datei:Dex2.png. Er trage bitte die Herkunft der Quellen nach, mit dem Hinweis, ob es sich um eigene Werke handelt. Auch bei Fotomontagen muss jede Einzelquelle genannt werden, ich darf Ihn daher ganz obglitorisch bitten, dies bei der Kennzeichnung seiner Werke zu berücksichtigen. Wichtig: Die Quellen seiner Uploads müssen unter einer freien Lizenz stehen (so wie alles hier in der Kamelopedia). Um mögliche Urheberrechtsverletzungen zu vermeiden, beschäftige er sich zudem hiermit und hiermit. Ungott-Signatur.gif 14:31, 4. Nov. 2011 (NNZ)

Wie mit Verlaub komme ich denn jetzt noch einmal an das Datenfeld für die Bilder heran? Dr omedahr1.png
Ich kenne einen Trick: beim betreffenden Bild ganz unten anklicken: Eine neue Version dieser Datei hochladen, dann von oben angefangen alle Fragen nach bestem Wissen und Gewissen beantworten und dann bei jeder Frage jeweils rechts das Knöbbsche Hinzufügen anklicken.
Danach aber keine Datei auswählen, sondern nur den mystischen Textkram im Feld Dateiänderungen irgendwohin kopieren.
Nun alles abbrechen, zurück zur Datei:[Bildname], auf Bearbeiten klicken und alles was da steht durch den kopierten Kram ersetzen.
Uuuund: feddich! Viel Spaß! --Inqpad 15:50, 4. Nov. 2011 (NNZ)
Oder, noch einfacher, die Datei bearbeiten und dann in dem blauen Teil über dem Textfeld auf Erweitert -> Bild-Lizenzbox anzeigen und dann einfach benutzen. --J* 16:28, 4. Nov. 2011 (NNZ)
Ja, das stimmt. J* Variante ist tatsächlich einfacher. Mir ist aufgefallen, dass Er noch immer Schwierigkeiten hat, seine Beiträge zu unterschreiben. Hierzu probiere er Folgendes: Oben rechts im Menü "Einstellungen" im Untermenü "Signatur" folgende Parameter eingeben: [[Datei:Datei:dr_omedahr1.png|90px|link=Kamel:Dr.Omedahr]], dann mache er ein Kreuzchen in das Feld "Signatur als Wiki-Text behandeln" und speichere die Einstellungen. Im Anschluss wird seine Grafik bei jedem Unterschreiben mit den vier Höckerlinien ~~~~ automatisch eingefügt. Ungott-Signatur.gif 17:15, 4. Nov. 2011 (NNZ)
Das kann ich nur unterschreiben 90px 18:34, 4. Nov. 2011 (NNZ)
Irgendwas funktioniert da bei ihm noch nicht, hat Er mit den vier Tilden unterschrieben? Ungott-Signatur.gif 18:37, 4. Nov. 2011 (NNZ)

Ich sagte, irrsinnigerweise vertraute ich Mademoisell, doch die hatte 2x "Datei" in die Klammerzeile geschrieben. Und wie immer, wenn ich etwas sagte, fuhr sie mir alsbald in die Schrift. Dr omedahr1.png 18:40, 4. Nov. 2011 (NNZ)

Aha, ja mein Fehler. Mea maxima culpa. Und wie ist es nun um seine Uploads bestellt? Ungott-Signatur.gif 18:44, 4. Nov. 2011 (NNZ)
Man kann in dem blauen Teil über dem Textfeld auf Erweitert aber nicht -> Bild-Lizenzbox anzeigen anzeigen lassen. Das geht in dem blauen Teil über dem Textfeld auf Erweitert nicht. Gespannt, wessen culpa das jetzt wird...Dr omedahr1.png 19:12, 4. Nov. 2011 (NNZ)
Oh! Um Vergebung! Oh, um Vergebung! Man kann! Nur ich konnte nicht!
Reicht das so? Das Foto von der maxima vulva verschwindet gleich wieder.Dr omedahr1.png 19:27, 4. Nov. 2011 (NNZ)
Nein, das reicht nicht. Eine Montage aus geschützten Quellen stellt dennoch eine Urheberrechtsverletzung dar. Die meisten Dateien hat Er falsch vervorlagt, was aber nun auch belanglos ist, da es sich bei fast allen Dateien um Urheberrechtsverletzungen handelt. Wenn Er denn mag, kann er beispielsweise hier freie Inhalte downloaden und URV-Ersatz basteln. Ansonsten werden Seine Uploads binnen einer willkürlich gewählten Frist gelöscht. Möglicherweise findet sich ja aber auch ein anderes Kamel, das dabei behilflich ist. Ungott-Signatur.gif 19:41, 4. Nov. 2011 (NNZ)
Ich wählte die Frist selbst willkürlich, die Fotos sind ausradiert, mit Ausnahme meiner privaten Badewanne, an welcher hoffentlich der Hausbesitzer nicht demnächst Urheberrechte anmeldet Dr omedahr1.png 19:54, 4. Nov. 2011 (NNZ)
Die Bilder sind noch auf dem Server befindlich. Da Er aber offenbar nicht gewillt ist, sich von Ihr helfen zu lassen, fummelt Sie besser nicht an seinen Uploads herum - obwohl URV-Ersatz machbar wäre. Ungott-Signatur.gif 19:56, 4. Nov. 2011 (NNZ)
Also gut, Wir wollten nur nicht zugeben dass Wir nicht wissen, was URV Ersatz ist Dr omedahr1.png 19:58, 4. Nov. 2011 (NNZ)
Diese Lady könnte beispielsweise als Ersatz für die Maxima Vulva in Betracht gezogen werden. Die Montage aus Dexter und Walking Death könnte Sie mal auf legale Weise reproduzieren. Ungott-Signatur.gif 20:02, 4. Nov. 2011 (NNZ)
Sag Sie einmal! Hat Sie etwa eine ganze Collection von derartigen Schweynereien! "Auf legale Weise reproduzieren" verstehen Wir nicht, wie ist das gemeint? Oder wollen Wir es besser nicht verstehen, denn wenn man sich vorstellt, wie man den armen Phallus in der Asche legal reproduciret...Dr omedahr1.png 20:07, 4. Nov. 2011 (NNZ)
Ah. Urheberrechtsverletzungsersatzerstellungsangebot.

Dr omedahr1.png 20:10, 4. Nov. 2011 (NNZ)

Meint Er, dass Er mit diesem Ersatz leben kann? Ist manchmal nicht ganz einfach, freie Quellen zu finden, die man als Ersatz heranziehen kann. Ungott-Signatur.gif 21:36, 4. Nov. 2011 (NNZ)

Na, das haben Sie aber niedlich gemacht :) Dr omedahr1.png 22:59, 4. Nov. 2011 (NNZ)

Niedlicher kleiner Puller, oder? Gnome-face-smile.svg ...dann müsste/könnte er nur noch die Dateien wieder in seinem Artikel einbinden. Ungott-Signatur.gif 23:01, 4. Nov. 2011 (NNZ)

Wenn ich im Gegenzug einmal eine hübsche Vagina designen soll - sagen Sie einfach Bescheid. Oh - auf die Gefahr hin, schon wieder schwierig zu sein: Wenn ich die Dateinamen einschreibe erscheinen die alten Bilder? Ah, wie unorthodox von mir... Dr omedahr1.png 23:12, 4. Nov. 2011 (NNZ) SO isses richtig...

Das ist normal. Er muss nur seinen Cache leeren oder die Seite aktualisieren, dann erscheinen die neuen Bilder. Ungott-Signatur.gif 23:13, 4. Nov. 2011 (NNZ)

Besonders widerlich ist ja das fähnchengleiche "Dexter" bei Dexter :) Dr omedahr1.png 23:16, 4. Nov. 2011 (NNZ)
Ja, ich kenne das offizielle Dexter-Logo, aber auch die Verwendung von Logos ist rechtlich nicht ganz unproblematisch, deshalb musste darauf verzichtet werden. Ungott-Signatur.gif 23:20, 4. Nov. 2011 (NNZ)
Ich wollte noch eins ganz allein machen, mit allen ordentlichen Eintragungen und so :) Jetzt alles richtig? Oh... Dr omedahr1.png 23:30, 4. Nov. 2011 (NNZ) Dr omedahr1.png 23:30, 4. Nov. 2011 (NNZ)
Ja und nein. Also das Arztbuch ist aus dem Jahr 1931 - damit ist die Schutzfrist noch nicht abgelaufen. PD/alt wären nur Werke, bei denen der Urheber mindestens 70 Jahre tot ist. Dennoch kann der Upload wohl so stehen bleiben, ich markiere es mal als PD/schöpfungshöhe, ist ja nicht allzuviel zu erkennen. P.S. Die Maxima Vulva kannst du jetzt auch wieder einbinden: Datei:Dex6.png‎, habe mal Ersatz hochgeladen.Ungott-Signatur.gif 23:35, 4. Nov. 2011 (NNZ)
Schaue Sie bei Datei: Tafel1a Dr omedahr1.png 20:09, 5. Nov. 2011 (NNZ)
Herzallerliebst Gnome-face-smile.svg. Sie frug sich gerade, in welchem Kontext die Klitsche wohl Erwähnung findet. Ungott-Signatur.gif 20:39, 5. Nov. 2011 (NNZ)

Euklitorische Axiome[bearbeiten]

Heissa, mit Heraklitoris dürfte das ein ziemlich dicker Schinken werden, dazu muss Sie erstmal Ihre verstaubten Seminararbeiten hervorkramen. Ungott-Signatur.gif 21:03, 5. Nov. 2011 (NNZ)

Sie hat schon mal mit dem neuen Abschnitt begonnen und harrt jetzt seiner Ergänzungen zur Klitografie. Ungott-Signatur.gif 22:02, 5. Nov. 2011 (NNZ)
Er hat Post. Ungott-Signatur.gif 12:00, 6. Nov. 2011 (NNZ)
Und Sie hats schon wieder so eilig mit dem Gelobtwerdenwollen :) Dr omedahr1.png 12:31, 6. Nov. 2011 (NNZ)
Ihr Euklit hat seine Tafel...
Ich sah es. Ja, die Muschi nimmt sich sehr schön aus neben seinen fantasievollen Ergänzungen :-). Er hat übrigens nochmal Post, ich bin vorerst ein paar Stündchen unterwegs. Wärmstens, Ungott-Signatur.gif 13:44, 6. Nov. 2011 (NNZ)


Strand mit vermißtem Kamel.jpg
Dr.Omedahr wird seit 2446 Tagen vermisst!!
In grauer Vorzeit war Dr.Omedahr noch
da, und jetzt…

…Immer noch LEERE… Die Vermisstenanzeige ist langsam vergilbt… Aber die Herde wird dich für immer in Erinnerung behalten… Wir gedenken der Zeiten als du Kamel noch da warst und lesen ab und zu deinen Dung, Danke dafür!…

Urlaub.jpg
Dr.Omedahr ist vor 2446 Tagen spurlos verschwunden!!
Und riesig war die Freude der Herde, als das verlorene Kind der Wüste wieder aus dem Nebel auftauchte!

Welcome back Dr.Omedahr!