Kamelopedia Diskussion:NeueArtikel

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wow … das sieht doch schon recht vielversprechend aus, so kann man ja direkt mal den Urschleim betrachten *g*. Ich freu mich schon auf die finale Version. Irgendwann in diesem (oder im nächsten) Leben muss ich mich unbedingt mal intensiver mit dpl auseinandersetzen. Ist immer wieder spannend. WiKa 23:59, 3. Jan. 2009 (CET)

ÄÄÄhhh, zur Zeit läuft noch gar nix, dass ist nur ein Spickzettel... Kameloid 00:04, 4. Jan. 2009 (CET)
Jaaa … aber der Spickzettel lässt schon mal tief in die Vergangenheit schauen (Urschleim ohne Verfalldatum) *g* WiKa 00:27, 4. Jan. 2009 (CET)

Na da war ich mit meiner Vorstellungskraft doch gar nicht so sehr daneben … prima! Wie ich feststelle, musst Du Dich wohl tatsächlich mit einem kleineren Bildschirm begnügen (wie viele andere auch). Eben aus diesen Platzgründen würde ich dir vorschlagen, mach das Erstellungs- und Änderungsdatum in einem simpleren Format (wenn das geht DD-MMM-YYYY) und ohne Uhrzeit. Ich glaube an dieser Stelle darf man auf diese Präzision verzichten (Kann man dann im Bedarfsfall in der Historie einsehen). Um die letzte kleine Spalte (redirect) einzusparen, könnte man doch gemäß der Wiki-Syntax einfach die ganze Zeile kursiv setzen, als untrügliches Zeichen für einen Redirect (Wobei ich es gut finde, dass die in der Liste mit auftauchen, so kann man auch denen ein wenig nachspionieren. Alles in allem fällt mir nicht mehr zu bemeckern ein, außer vielleicht noch die Anpassung der Header an die Ausrichtung der Felder *g* ¿?¿ Also ich bin schwer begeistert und damit dürfte auch die rückwärtige Nabelschau für die Pflege(l)kamele um ein gerüttelt Maß vereinfacht werden. WiKa 01:01, 5. Jan. 2009 (CET)

So das wäre mal die Betaversion. Die Zeile kursiv setzen für "Redirect" wäre ein gröberer Klimmzug, ich verzichte da mal drauf... habe eine andere Lösung gefunden, macht irgendwie auch Sinn. Ja das mit den winzigen Bildschirmen, sollte man eigentlich verbieten *g*. Und wo willst du das Ding eigentlich hin? Kameloid 02:30, 5. Jan. 2009 (CET)
Ach so, die Idee das Datum (von-bis oder so) anzugeben, habe ich aufgeben müssen, da sich die "#if-Anweisung" im dpl mit dem "Table-format" beisst und ich (noch) keine Ausweg gefunden habe... blöd auch sowas Kameloid 02:34, 5. Jan. 2009 (CET)
Ja, die Befürchtung hatte ich inzwischen auch mit dem kursiv … ist aber so voll gut. Habe mal die Stelle markiert, wo die Liste nachher final hin soll. So ich muss jetzt erstmal ins Bett, morgen ist wieder Arbeitstag, vorbei mit de Schluderei. >>BK<< Dafür habe ich schon eine interne Lösung *g*, auf 200 hochdrehen und Vorschau. WiKa 02:37, 5. Jan. 2009 (CET)
Was? Vorschau mit 200? Kameloid 02:52, 5. Jan. 2009 (CET)
Klar doch, macht er problemlos, bei 2.000 bringt er aber eine interessante Fehlermeldung. *g* WiKa 09:13, 5. Jan. 2009 (CET)

Moin, zusammen! Bin schwer beeindruckt und dafür, endlich mal einen Preis für Ganz Gute A...ehhh...Programierung einzuführen! Nur ein paar Kleinigkeiten (ohne meckern zu wollen): warum sind denn die Zellen rechtsbündig? Das stört meine linksorientierte Gesinnung *g* Außerdem wäre es nett, wenn auch noch die Kategorien zu sehen wären, etwa so, wie die verlinkten Artikel. Grüße und bis bald --WiMu 09:57, 5. Jan. 2009 (CET)

@WiMu … naja, ist wegen dem Ausgleich … ein wenig recht(s) muss ja auch sein, wir sind ja sonst schon völlig linksdrehend und kerngesund hier in der Wüste *g*
@Kameloid … habs noch mal ausgemetert … zwischen 275 und 300 steigt er mit diesem Kommentar aus: “Fatal error: Allowed memory size of 50331648 bytes exhausted (tried to allocate 81 bytes) in /var/www/kamelopedia.mormo.org/includes/Linker.php on line 315“ … ist ja auch nicht wirklich verwunderlich. In diesem Zusammenhang überlege ich, ob man die Position zweiteilt? Einmal in wirklich neue Artikel und zum anderen in neue Weiterleitungen, das würde die Reichweite in etwa verdoppeln … und korrigiere mich wen ich da falsch liege … ist jetzt nicht so ein großer Aufwand, da die eigentlich Arbeit von Dir schon gemacht wurde. Mal so eine Überlegung. Im Übrigen muss ich WiMu mal wieder zustimmen, wir sollten uns langsam mal was für "Gute Programmirrung" ausdenken *g* WiKa 10:17, 5. Jan. 2009 (CET)
@WiMu: Rechts sieht bei Zahlen einfach so ungeordnet aus, finde ich.
Das mit der Kat wollte ich anfangs auch machen, dpl gibt das aber nicht her und mit include und dann im Artikel stöbern, fand ich denn doch etwas happig für die Hamster...
@WiKa: Man kann das Ganze auch mit "|offset=xxx" starten...
2 Seite (mit und ohne/nur redir) könnte man schon machen, wird dann aber wieder unübersichtlich. PS: Danke fürs Kompliment.... Kameloid 16:07, 5. Jan. 2009 (CET)

Ich bin immer noch schwer begeistert … eigentlich hast Du die Trennung ja jetzt vollzogen, macht es nach meinem Geschmack übersichtlicher und aus „Serverfreundlichkeitsgründen“ könnten wir jetzt aber wirklich 2 Listen davon machen und bei den Spezialseiten dann noch „Neue Weiterleitungen“ hinzufügen, dann kann man wahlweise Artikeln oder Weiterleitungen wunderbar nachspionieren. Übrigens … das mit dem Offset hat sehr geholfen, so kann man gut manövrieren und anvisieren. (ich geh mal jetzt nachhause, nachher weiter) WiKa 17:29, 5. Jan. 2009 (CET)

'nabend, Kameloid. Du kannst das dpl-Dingens sicherlich 100mal besser als wie ich, drum lass ich lieber mal die Finger von deinem schönen code. Bei mir lokal habe ich folgendes zum laufen gebracht: erst Vorlage:(( und Vorlage:)) angelegt mit [[ bzw. ]] drinne; und dann funktioniert das da so einigermaßen:
[[:Kategorie:{{#replace:{{#dpl:
|namespace=
|titlematch={{{1|RMS}}}
|noresultsheader =  
|count=1
|addcategories=true
|format =,%CATNAMES%,,
}}|, |{{!}}*{{))}}{{((}}:Kategorie:}}{{!}}*]]
Gibt da aber ein Problem wenn der Artikel noch nicht kategorisiert ist, dann macht er das da [[:Kategorie: |*]] (bei mir zuhause wird das als link dargestellt ¿?¿) Naja, vielleicht kannste ja trotzdem was mit anfangen (so als Inspiration). Grüße, --WiMu 18:59, 5. Jan. 2009 (CET)
Hmm, sehr interessant, den kannte ich noch gar nicht! Man lernt eben nie aus... Werd mir das mal ansehen, muss jetzt aber kurz weg. Kameloid 19:14, 5. Jan. 2009 (CET)
Ein kleines Problemchen hätte ich da noch, falls das zuuuufällig jemand weiss:
%CATLIST% liefert, egal was ich mach, eine xxx, xxx, xxx "," getrennte Liste, wobei ich "," mit "<br>" ersetze damit's eine hübsche Liste gibt, was sich dann bei Kategorien, die ein "," im Namen tragen, recht übel auswirkt. Hat da jemand eine Idee? Kameloid 01:41, 6. Jan. 2009 (CET)
Naja, da du ja jetzt die Kategorien ausschreibst kannste doch einfach die string-function weglassen ... dann halt ohne Zeilenumbruch. Ansonsten ließe sich evtl. was mit CSS hinwurschteln (irgendwas mit a[title*='Kategorie']{float:left;} ... oder so). Wie wär's im übrigen, wenn man die dpl-query dynamisch machte wie in der Bildersuche? Dann könnte man auf das |count=40 verzichten und sich stattdessen von Datum zu Datum klicken ... wäre weit hamsterfreundlicher. Müsste man J* mal frägen. Grüße, --WiMu 09:03, 6. Jan. 2009 (CET)
Moin WiMu, also von CSS hab ich selbst echt sehr wenig Ahnung, aber ich stell mal was in die Box von J*. Eine dynamische query wäre natürlich schöner, aber kaum hamsterschonender, denn Kamel tut dann "von 2000 bis 2009" eingeben und schon haben wir den Server gesprengt... könnte man natürlich auf 40 begrenzen *g*. Aber gegen etwas Dynamik ist nichts einzuwenden. Vielleicht grundsätzlich mit Java oder php statt mit dpl, wie sieht da die Hamserterbelegung aus, weiss das jemand? Kameloid 17:42, 6. Jan. 2009 (CET)
nee ... ich mein' wie bei den Ergebnissen der Bildersuche (erste 48 Bilder, zweite 48 Bilder, usw. ... hier eben heute, gestern, vorgestern, morgen, übermorgen *g* ...). Da wir pro Tag eigentlich nie mehr als 10 neue Artikel haben, wäre das ganz arg viel serverschonender. Man müsste halt das javascript der Bildersuche entsprechend ummodeln, dass es das dpl da auf der Vorderseite dynamisch befüllt (nur mit dem Datum). Und wenn man schon am scripten ist, dann ist auch der Zeilenumbruch bei den Kategorien kein Problem.
PHP wäre natürlich noch schöner, geht aber nicht, weil das kann nur JANNiS machen wegen Zugriff aufm server (und der müsste ja erst was schreiben und vorher testen, etc.). Grüße, --WiMu 18:30, 6. Jan. 2009 (CET)
Tag für Tag wird auch nicht der Hit werden, weil oft kuckt man nicht nach und dann hätte man auch gerne mal mehrere Tage am Stück gesehen... Jedenfalls ich... Kameloid 20:27, 6. Jan. 2009 (CET)

Nette Rubrik. Wäre sowas auch für exhumierte oder solche Artikel denkbar, die von dem Sandsturm erlöst wurden? --ungott 22:56, 17. Jan. 2009 (CET)

@Ungott Was soll das bringen? Gerettete Artikel auflisten? Finde ich nicht sinnvoll. Wenn jeder der einen gerettet hat, sich das selbst im Bau schreibt, reicht das doch an Selbstbeweihräucherung. Außerdem wäre das eine unendlich lange Liste, wenn du wirklich alle Ex-MAger und alle Ex-BAs auflisten wolltest. Luzifers Freund 23:14, 17. Jan. 2009 (CET)
Der Zeitraum, innerhalb dessen der Rettungsdienst tätig war, ist ja variabel, ne. --ungott 23:22, 17. Jan. 2009 (CET)
(Nach BK) Wird mMn schwierig, weil dpl (so heisst das Zeug was in der DB wühlt) nichtmehr vorhandene Vorlagen nicht aufspüren kann, dazu müsste man entweder irgendwo eine Logdatei führen (von Hand! (vielleicht ginge sowas mit nem Javascript?)) oder per Java die gesammte History durchforsten (das machen aber die Hamster nicht mit...). Exhumiertes wird nicht viel Sinn geben, das passiert hier sehr sehr selten...
Was vielleicht sinnvoller wäre, ist eine Vorlage zu basteln, so wie: {{Geschmiedet}}

Amboss.pngDieser Artikel stammt direkt aus der Artikelschmiede.

so im Sinn: Dieser Artikel ist grade noch so dem Henker entwischt. Kameloid 23:32, 17. Jan. 2009 (CET)
Ja, dies wäre doch ein fruchtbarer Ansatz. --ungott 01:08, 18. Jan. 2009 (CET)
Naja, du hast ja den Kommentar von Luzi gelesen... Kameloid 01:13, 18. Jan. 2009 (CET)
In der Tat - und deshalb sind innovative Konzeptionen natürlich kategorisch abzulehnen.. ;) --ungott 01:18, 18. Jan. 2009 (CET)
Das ist aber auch ein Nonsensweisheit, wo hast du die denn her? Nein ich glaube nicht, dass Luzi Innovationsfeindlich ist, nur muss man beachten, dass es das primäre Ziel ist, gute Artikel entstehen zu lassen und jeder Sticker der im Artikel drin ist, der nicht dem Zweck dient, schmälert einfach den Inhalt. In diesem Sinne muss man immer den Nutzen zum Wertverlust abwägen. Kameloid 01:54, 18. Jan. 2009 (CET)

Nicht alles was Neu ist, also eine im Sinne von Innovation nach einer Neuentwicklung aussieht, automatisch positiv zu bewerten. Wie Kameloid richtig festgestellt hat, kann man sowas per Hand machen, weil nicht mehr vorhandene Vorlagen weben nicht mehr vorhanden sind und welchen Sinn macht es, ausser dass Statistikkamele ihre Freude haben, den in einen Artikel zu pappen? Es interessiert kein Nicht-Kamel, das mal eben durch die Kamelo rauscht, welche Geschichte ein Artikel hat (Zumal er das in der Versionsgeschichte eh lesen kann!). Es ist eine sinnfreie Information, wenn der unbedarfte "Mal eben so reinguck"-Leser sieht "Aha, der war mal halbtot und nun ist er wieder auferstanden". Ich sehe da absolut keinen Nährwert, wodurch sich dadurch die Artikel attraktiver gestalten lassen.
Als reines Statistik-Tool kann man es natürlich in seinem Bau intergrieren, wie andere ihre "Mein Sempf" Vorlage dpl-Dings (wie ich in meinem Bau). Aber als Kamelo-Instrument oder Vorlage sehe ich es eher kontraproduktiv. Und: Kameloid deutete es an: Wir haben eine Schmiede und eine Vorlage, wenn der Artikel aus der Schmiede kommt.
Mann könnte, rein theoretisch sich die ganze Handarbeit sparen und den zu rettenden Artikel in die Schmiede schieben, ihn dort retten und dann mit dem Ex-Schmiede-Artikel Dings versehen in die Freiheit entlassen. Dann könnte man sowas wie ein dpl Dings bauen, das alle Ex-Schmiede Artikel auflistet. Aber das gibt es glaube ich bereits.

Soviel zu meiner Bereitschaft Innovationen zu fördern und Unsinn zu verhindern. Luzifers Freund 11:16, 18. Jan. 2009 (CET)

Kamelionarys[bearbeiten]

@Kameloid … das was ich von der Vorlage verstehe, namespace nicht eingeschränkt, sollte die doch auch die Kamelionarys anzeigen … sind die in irgendeinem sub ausgeklammert. Obwohl die offizielle Liste zeigt die auch nicht … hmm, aus Gründen von Pflege, Wartung und Hyäne wäre es sinnvoll die auch unter den neuen erblicken zu können. (so meine Meinung) WiKa 02:34, 2. Mai 2009 (CEST)

Ne, falsch geraten, denn "namespace=" ohne Angaben heisst "nur Artikel", werd ich mir mal angucken, wird ein bisschen gröber, wegen der Subroutine, die ohne Namespace arbeitet, also bei "Wikipedia" eben zuerst ":Wikipedia" findet und nicht "Kamelionary:Wikipedia"... vermutlich erst morgen Kameloid 03:13, 2. Mai 2009 (CEST)
Nuja, so grob wars nun auch wieder nicht (wenn man weiss wie es geht...). Kann mich nicht so recht entscheiden zwischen so oder so, aber vielleicht hast du noch eine bessere Idee. Kameloid 05:09, 3. Mai 2009 (CEST)
Super, letztere und jetzt aktuelle Variante ist aus meiner Sicht ok, weil so auch Zugereiste gleich erkennen, dass es sich hier im Einträge ins Kamelionary handelt und macht damit gleichzeitig auch ein wenig Werbung dafür, wenn sonst keine Widergänger kommen, dann so lassen. WiKa 11:34, 3. Mai 2009 (CEST)