Forum:Unbefriedigende Situation

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
H Sticky.gif Forum > Unbefriedigende Situation

Kurz zusammengefasst:

  • Seit der Übergabe des Staffelstabes beim Kamelo-Betrieb ist Sloyment meines Wissens das einzige verbliebene Serverkamel hier.
  • Die Spammer und gelangweilten Kiddies blasen zum Sturm auf die Bastille.
  • Eine Handvoll Kameltreiber halten hier mit ener Zahnbürste und einem Teelöffel bewaffnet den Stall sauber.
  • Sloyment war seit sechs Wochen nicht mehr hier und antwortet leider auch nicht auf seine Kamelbox.

Ergebnis: Möh.

Eure Meinung dazu?

--Wüstenspitz (Diskussion) 05:42, 13. Okt. 2020 (NNZ)

  • Hm, tja... Kamillo (Diskussion) 22:42, 12. Okt. 2020 (NNZ)
    (Anmerkung eines Kamels der alten Schule: Diskussionsbeiträge bitte immer mit den vier Schlangenlinien ~~~~ unterzeichnen, damit andere Kamele ohne Blick in die Versionshistorie sehen können, wer da möht.)
Schuldchung :-) Oben ergänzt. --Wüstenspitz (Diskussion) 05:42, 13. Okt. 2020 (NNZ)
  • Auf den zweiten Blick: Sloyment zahlt den Serverbetrieb, also bestimmt er auch, wer noch Serverkamel wird. Ab und zu mal gucken muss aber auf jeden Fall sein, alleine wegen der Sicherheit des Servers, nicht dass der noch gehackt wird... Also gelegentlichregelmäßig updaten ist schon wichtig.
    Was die Spammer angeht, ich würde vorschlagen, die Kamelo vorerst nicht mehr durch IPs bearbeiten lassen zu können. Für Neu-Kamele wäre auch eine Bilder-Upload-Sperre sinnvoll, erst nach X Editis, die darüber hinaus auch noch erfolgreich moderiert werden müssen, können Bilders hochgeladen werden.
    Wie denkt ihr darüber? Kamillo (Diskussion) 00:44, 14. Okt. 2020 (NNZ)
Ich stimme dir da in eigentlich allem zu. Ähnliche Vorschläge habe ich ja auch schon gemacht. Es braucht (leider!) bessere Werkzeuge als wir im Moment zur Verfügung haben. Nur dafür sind die Befähigungen eines Serverkamels notwendig soweit ich weiß. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es für den Review-Modus von IP-Edits ein Mediawiki-Update braucht. Denn das wird in der Wikipedia schon seit Ewigkeiten so gehandhabt. Womöglich müsste es hier nur eingeschaltet werden. Evtl. kann man das mit Neukamelen genauso machen. So wäre es für die Spammer und Vandalen mehr Aufwand zu spammen und zu vandalieren als für uns das Aufräumen. Im Moment ist es nämlich umgekehrt. --Wüstenspitz (Diskussion) 18:20, 14. Okt. 2020 (NNZ)