Kamelionary:Gehaltwandler

aus Kamelionary, dem wüsten Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ökonom, m

Besitz belastet nur und
weniger ist mehr.

(wer's glaubt ...)
Kasus Singular Plural
Nominativ Der Gehaltwandler Die Gehaltwandler
Genitiv Des Gehaltwanderes Der Gehalswändler
Dativ Dem Gehaltwandleren Den Gehaltwandlerenen
Akkusativ Den Gehaltwandler Die Gehaltwändlern


Alternative Schreibweise: Gehaltswandler
Aussprache:

IPA: [ɢɘʜɑlθvɐːŋɗɬɜɹ]

Silbentrennung: G K ul.gif ehal K ul.gif twan K ul.gifdler

Bedeutungen:

[1] Abhängig Beschäftigte(r) mit stark schwankenen Monatsbezügenen.

Abkürzungen: Gwd
Herkunft: Arbeitsmarkt
Synonyme: Zeitarbeiter, 420-Euro-Jobber
Zukunft: Rasant wachsend
Gegenwörter: Kamel mit Festgehalt / Fixum.
Oberbegriffe: Gehälter
Unterbegriffe: Monatsgehalt, Wochengehalt, Tagelohn

Siehe auch.png Siehe auch:  Alkoholgehalt