Kamelionary:Polenallergie

aus Kamelionary, dem wüsten Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quatsch, f

Kasus Singular Plural
Nominativ Die Polenallergie Die Polenallergien
Genitiv Der Polenallergie ...aso...


Alternative Schreibweise: Pollenallergie
Aussprache:

IPA: [poːʟɘɲɑɬʟəːɹɠĩːɛ]

Silbentrennung: Po K ul.gif lenal K ul.gif lergie

Bedeutungen:

[1] Ein Kamel, welches Kamele vom Nord- oder Südpol einfach nicht leiden kann und meist verschnupft auf deren Gegenwart reagiert.
[2] Eine Allergie, die nur Kamele von den Polen haben.

Abkürzungen: PLA
Herkunft: von den Polen
Oberbegriffe: Pole
Unterbegriffe: Nordpol, Südpol, Westpol, Ostpol, Europol, Interpol
Beispiele:

[1] Fritz war kein beliebter Typ, besonders seien Polenallergie machte ihn bei den meisten recht unbeliebt.
[2] Gesunde Kamele aus Norddeutschland haben in der Regel keine Polenallergie.

Charakteristische Wortkombinationen: Polenallergietest
Weitere Informationen: www.Polenallergiezentrale.komm

Siehe auch.png Siehe auch:  Polenflug