Kamelionary:Stativ

aus Kamelionary, dem wüsten Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stativ (Kamelsch)

Teleskopwort, n

Kasus Singular Plural
Nominativ das Stativ die Stative
Genitiv des Statives der Stative
Dativ dem Stativ den Stativen
Akkusativ den Stativ den Stativen
Definitiv Stativismus Stativismusen
Spekulativ Stativistik Stativistike

Aussprache:

IPA: [ʃtɑːθɨːf]

Silbentrennung: StK ul.gifaK ul.giftiv

Bedeutungen:

[0] Ein Beruf in dem ein Kamel für das andere die Kamera hält, nie aber sein Stativ.
[1] Festgestelltes Hauptwort
[2] Ehemaliger Geheimdienst eines ehemaligen Landes
[3] Joseph, Präsident am So-Wett-Tisch

Abkürzungen:

[1] *Sttv

Herkunft:

[1] aus dem Schrank?

Synonyme:

[1] Ständer
[2] Festhalter
[3] Schnellspanner

Zukunft:

[1] Steht fest
[2] ist feststehend

Gegenwörter:

[1] Flexiv

Oberbegriffe:

[1] Fixier-Bretter

Unterbegriffe:

[1] Ausfahrbare Latten / Ständer

Beispiele:

[1] Er hatte unzweifelhaft ein Stativ, den Mord zu begehen.

Abgeleitete Begriffe:

[1] Stativspitzel
[2] Stativation

Weitere Informationen:

[1] Buch: Das Stativ ist definitiv sein Tod.

Übersetzungen