Philipp Wollschwein

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Philipp Wollscheid)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tanze mit mir in den Frühling hinein.

Philipp Wollschwein ist ein deutscher Fußballspieler beim „Club“. Dort wird er nämlich täglich als neue Sau durchs Dorf getrieben, gilt als vielversprechendes Talent. Früher spielte er in ähnlich tollen Mannschaften wie z. B. dem 1. FC Mandrill, VfL Primatental, SV Senioria Morschholz usw. Mit letzterem wurde er (als Zivi) Meister in der Opaliga und gewann den Südwestrundfunkpokal 2009. Beim FC Honecker Neunkirchen spielte er Linksaussen. Bevor er zum Fußball kam, vertrieb er sich auch schon die Zeit mit Aufzugfahren, dafür fuhr er wohl mit dem Schülerticket nach Saarbrücken, denn in seinem Dorf gibts bis heute keine höheren Häuser als eingeschossige folglich auch keinen Aufzug. Irgendwie hat das mit´m Aufzugfahren beim Club nicht geklappt, jetzt hat es keine Lust mehr dazu und deshalb spielt das Wollschwein bald bei Bayer 04, aber ein wenig Geduld muss es noch aufbringen und beim Club derweil die Sau rauslassen.

Was man aus Wollschweinen alles machen kann

  • Wurst
  • Wollwürste
  • Spinat mit Ei
  • Schrottwichtel
  • Handschuhe
  • Tropfenfänger für porzellanene Kaffeekannen
  • Milchuntersetzer
  • Englischübersetzer
  • Lateinkenntnisse
  • Taschenrechner
„Du Pottsau!“
– Der Bauer über Philip Wollschweins Zimmer.

Siehe auch.png Schau mal in die Wahnsinnig Weite Wüste:  Philipp Wollschwein beim Club.

YogiLöw.png
Balla- Balla- Balltreter
YogiLöw.png
FettnaldoFranz BeckenhöckerHerbian Fahrgestell (Fußballspieler)Kaas van HundehaarLinux TorwandLoddamaddeusLukas PodolskiMario ReusMerkels FußballschuleOliver Bierkopf (Maskottchen 2010)Oliver KahnPhilipp WollschweinRheuma KaiRobert HutRudi FallafelTrapper ToniUli HoeneßYogi Löw