Sternsinger

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Koenige2.gif
Als Sternsinger bezeichnet man eine kleine Gruppe von Kindern, die zur Winterzeit (6.1), wenn es weniger Pfandflaschen (I-Kuh-Milch) zum Sammeln gibt, von Tür zu Tür gehen und irgendwelche debilen Weihnachtslieder brüllen. Diese Lieder handeln meist von den heiligen drei Kamelen.

Ihr Gesang wird immer von einem, der das Akkordeon spielt und oft von den Zuhörern begleitet : „Verpisst euch, oder ich hol' meine Schrotflinte

Der Akkordeonist spielt dann traurig und falsch mit seiner Ziehorgel zu den Liedern, weshalb sie noch mehr gehasst werden, insbösondere von Rudi Carrell.

Vorher spielen sie einem vor, sie würden das Geld, das sie danach einsammeln, für gute Zwecke ausgeben. Ob die paar Euros wirklich bei armen Familien ankommen, wird für immer ein Geheimnis bleiben. ~Für immer~

Anschließend verschandeln sie einem dann auch noch die Haustüre mit einem mathematisch vollkommen sinnbefreitem Grafitti:

$ \textstyle 20*C+M+B*20 $

Vermutlich sind die Sternsinger eine Organisation von IHNEN, nur um an das große Geld zu kommen.

Warnung[bearbeiten]

Also, wenn eines Tages diese Betrüger bei Ihnen auftauchen und Sie um Geld bitten, unterstützen Sie nicht den gemeinen Plan von IHNEN und schicken die heimtückischen Kinder wieder zurück in die Wüste.
Aber Vorsicht: Lassen Sie sich nicht von ihren bemitleidenswerten Blicken täuschen. Das ist nur ein weiterer Trick, um sie dazu treiben, ihnen 'ausnahmsweise' ein bisschen Kleingeld zu geben.


Liedertitel[bearbeiten]

  • Gelobet seist du, Kamel von Nazareth
  • Es ist ein Kamel entsprungen
  • Kamele, die ihr wart verloren
  • Oh, Kamelbaum
  • Ihr Kamele kommet


Literatur[bearbeiten]

  • Die Sternsinger, eine Legende [1], Buch von IHNEN, um SIE zu beschuldigen. Sehen Sie sich mal den Preis an...


Weblinks[bearbeiten]