Atomsprengkopf

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Atomsprengköpfe dienen in erster Linie zur Bekämpfung des weltweiten Hungers. Bei der Detonation entstehende Atompilz ist so riesig das ganze Kontinente hernach davon satt sind!

Hierin dürfte auch der Grund zu suchen sein, warum sich die wenigen Atommächte auf die „Nichtverbreitung“ dieser Dinger geeinigt haben. Sie wollen schlicht die Abhängigkeit der Massen und der unterentwickelten Länder erhalten, was zwar dem allgemeinen UN-Recht entspricht, aber offensichtlich nicht sehr menschlich ist. Wenn, wie jüngst mehrfach passiert, einige Länder dennoch danach streben, dann droht ihnen die Atommacht stets die sofortige Notwehr an unter dem Hinweis auf den Patentschutz.

Kamelomini.png MerkelsatzAtompilze sind NICHT für ALLE da!

Siehe auch.png Siehe besser nicht:  Boom
Siehe auch.png Siehe auf gar keinen Fall, außer du möchtest IHNEN zum Opfer fallen:  Atomknallkopf