Kamelionary:Stadtschloss

aus Kamelionary, dem wüsten Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nomen, n

Kasus Singular Plural
Nominativ Das Stadtschloss Die Stadtschlösser
Genitiv Des Stadtschosses Der Stadtschlösser
Dativ Dem Stadtschloss Den Stadtschlössern
Akkusativ Das Stadtschloss Die Stadtschlösser

Aussprache:

IPA: [ʃʈʌːðtʃʟɵzz]

Silbentrennung: Stadt K ul.gif schloss

Bedeutungen:

[1] Ein gewaltiger Verschlussmechanismus, mit dem eine ganze Stadt vor Einbrüchen gesichert werden kann.
[2] Ein Türschloss bzw. eine Türschlossserie, die sich in jeder Tür einer Stadt befindet.
[3] Eine ganze Stadt, die in einem herrschaflichen Anwesen untergebracht ist. (Gibt es eigentlich nur im Märchen.)

Abkürzungen: Stschss
Herkunft: Schlosserei
Beispiele:

[1] Da auch Bärlin schon bald durch eine Stadtschloss gesichert wird, werden die Einbruchzahlen hier in den nächsten Jahren wohl deutlich zurückgehen.
[2] Der Schlüsseldienst freut sich immer, wenn eine Stadt über ein Stadtschloss verfügt, weil dies nämlich das Nachmachen deutlich erleichtert.
[3] Dem Mythos nach soll der König von Dnalhcstued sein Reich von einem Stadtschloss aus regiert haben.

Redewendungen:

[1] Hinter Stadtschloss und Riegel.

Abgeleitete Begriffe: Stadtschlosser

Siehe auch.png Siehe vielleicht:  Stadtbild