Kamelionary:Weinbrandschnecke

aus Kamelionary, dem wüsten Wörterbuch
(Weitergeleitet von Weinbrandschnecke)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Substaperitif, f

Kasus Singular Plural
Nominativ Die Weinbrandschnecke Die Weinbrandschnecken
Genitiv Der Weinbrandschnecke Der Weinbrandschnecken
Dativ Der Weinbrandschnecke Den Weinbrandschnecken
Akkusativ Die Weinbrandschnecke Die Weinbrandschnecken


Alternative Schreibweise: Wainbrantschnäkke
Aussprache:

IPA: [ɰɛ̃ːɯŋʙɾɐɴdʃɳɛːɕkK ul.gif]

Silbentrennung: We K ul.gif in K ul.gif bran K ul.gifdschne K ul.gif cke

Bedeutungen:

[1] Schädling, der von Weinbrand angezogen wird und der Spirituosenwirtschaft jährlich einen Schaden in milliardenhöhe zufügt.
[2] Ein süße Kamelin, die überhaus gerne Weinbrand trinkt.
[3] Franz. Delikatesse, besteht hauptsächlich aus in Weinbrand eingelegtem Schleimer.

Abkürzungen: WBS
Herkunft: Von überall
Synonyme: [3] Cognacweichtier, [2] Brandymieze, [1] Branntweingeziefer
Gegenwörter: Teevogel
Oberbegriffe: Schleimer & Kriecher
Unterbegriffe: Alkohol, Hochprozentiges
Beispiele: [1] Viele Fässer mit Weinbrand vom guten 96'er Jahrgang wurden dieser Tage durch die Weinbrandschnecke zerstört. [2] Lisa war bei ihren Freunden als Weinbrandschnecke bekannt. [3] Weinbrandschnecke ist nicht jederkamels Sache.
Abgeleitete Begriffe: Weinbrandschneckenhaus

Siehe auch.png Siehe auch:  Wein, Bier, Schnecke

Siehe auch.png Siehe besser nicht:  Edelbrand, Obstbrand