4. August

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

03:21, 4. August 1972 (CEST)[bearbeiten]

Hallo Kalender.

Vorgestern habe ich mich zwar 15 Stunden energisch gegen meine Geburt gewehrt, am Ende haben SIE dann aber doch gewonnen, und mich mit so einer Art Klopömpel aus Mama heraus gesaugglockt. Schönen dank auch, jetzt habe ich einen Wasserkopf. Ich hoffe, der geht wieder weg.

Einen Namen habe ich noch nicht, aber DIE wollen mich Axel nennen. So ein doofer Name. Der Hund vom Nachbarn heißt auch Axel, das gibt bestimmt ein durcheinander, falls jemand dann unseren Namen ruft.

Die ganze Sippe ist (bis auf den Wasserkopf) total entzückt wegen mir, weil ich nach all den Mädels das erste Männchen bin. Vor allem Opa findet das toll, dass es nun einen Stammhalter gibt. Wenn die jemandem zum Stamm halten haben wollen, müssen die sich aber einen anderen suchen, ich will nämlich spätestens in der 6./ 7. Klasse schwul werden. Opa ist dann aber schon seit 1982 tot, deswegen wird ihn das dann nicht großartig stören.

Heute hat die andere Frau aus Mamas Zimmer geworfen. Auch einen Jungen. Der liegt zwei Bettchen neben mir, und wird später in meine Klasse gehen. Ups, da werde ich ja dann doch noch so eine Art Stammhalter ;)

Ich mach mal lieber Schluss, die Nachtschwester dreht gleich ihre Runde,

Dein ??? (bitte nicht Axel!)

Kalenderblatt für die aktuellen Erregnisse

<< 2. August | 3. August5. August | 6. August >>