9-Live

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

9-Live ein kamelopädischer Fernsehsender, der von Kamelen und Menschen deutlich unterschiedlich wahrgenommen wird. Der vorliegende Artikel befasst sich hauptsächlich mit der kamelopedischen Sicht; der menschlichen Wahrnehmung wird aber auch ein Abschnitt eingeräumt.

Bedeutung[bearbeiten]

9-Live ist ein Sender, der versteckt von Kamelen geführt wird. Seine Aufgaben reichen vom strategischen verblöden der Menschheit bis hin zum Senden geheimer Botschaften. Man munkelt, dass komplette 1337-seitige Geheimakten an Agenten geschickt wurden, unter anderem an K (Agent). 9-Live wird direkt von der Regierung gefördert. Werbung hat der Sender kaum nötig, da der Rest an Geldsorgen durch die Anrufer bezahlt wird.

Aufgabe[bearbeiten]

9-Lives Aufgaben sind weit gefächert, ein kurzer Überblick:

  • Menschen auskundschaften
Durch den Trieb des Menschen, jedes noch so blöde Rätsel lösen zu wollen und bei 9-Live anzurufen können die Kamele auf menschliche Lebensgewohnheiten schließen.
  • Datenübermittlung
9-Live hat überall Möglichkeiten, Nachrichten für andere Kamele oder auch Agenten vom Geheimdienst zu übermitteln. Je nach Authentifizierungsstufe kann sich ein Kamel einen Fernseher mit bestimmten Filter kaufen. Dabei gibt es Fernseher von der Ebene 1 bis 3. Fernseher der Güteklasse 1 können Lauftexte umkodieren und lesbar machen, 2 hat zusätzlich eine zweite Audiospur und 3 kann im Bedarfsfall von jedem direkt angesteuert werden um eine Satellitenschaltung zu ermöglichen. Sendezentrum ist die "Alida Kurras".

9-Live in den Medien (außer 9-Live selbst natürlich)[bearbeiten]

Viele Leute glauben, dass es noch eine weitere Stufe gibt, die Stufe 2,5 Second End. Nachdem sich ein Agent diesbezüglich verplapperte, hielt sich hartnäckig das Gerücht, dass in dieser Authentifikationsstufe statt der weiblichen menschlichen Moderatoren Kamelweibchen das Programm führen würden, zudem sehr leicht bis gar nicht bekleidet. Dieses Prinzip scheint heute das DSF zu besitzen.

Weitere Informationen[bearbeiten]

Nachdem sich dieses Gerücht langsam gelegt hatte und die Verwechslung mit dem DSF-Pausenfüllerprogramm ausgeschlossen war, kam eine kleine Gruppe von Kamelen darauf, diesen Kanal weiter zu benutzen (bis heute ist ungeklärt, wie sie den Kanal nutzen konnten, wenn er bis dahin nicht existierte - Geheimdienste eben). Diese Gruppe von Kamelen erwirkte das neue Patent zur Dekodierung. Seither ist 9-Live gezwungen, neben den schon erwähnten Punkten für die (inzwischen frei erhältlichen) TV-2,5-Geräte eine zusätzliche Spur anzubieten. Laut Aussagen besteht diese Kodierung daraus, dass jede zweite Zeile ausgelesen wird, für Heimanwender hat dies jedoch noch nie funktioniert. Was genau auf dieser Spur läuft wissen nur Besitzer eines 2,5-Gerätes, die Spekulationen gehen von Pornos bis hin zu Dokumentarfilmen. Ebenso zwiespältig sind die Aussagen der 2,5-Besitzer, daher weiß niemand, was genau wann auf 9-Live 2,5 läuft.

9-Live aus Menschensicht[bearbeiten]

Menschen können den Wert des Senders 9-Live nicht richtig einschätzen, da die dargebotene Informationsflut sie schnell überfordert. Die Menschen halten 9-Live daher für einen Fernsehsender, der ganz vielen Menschen ihr Geld bei sogenannten Verlierspielen aus der Tasche zieht. Bereits kurz nach „Programm“-Start konnte der Sender nachweisen, dass jeden Tag, entgegen vorherrschender Meinung, wesentlich mehr als 1 dummer Mensch (man bedenke den Unterschied zwischen Oxymoron und Pleonasmus) aufsteht.

Renommierte menschliche Kamelforscher nutzen den Sender, um detaillierte Informationen über das Verhalten von Kamelen zu betreiben; sie sind dabei in Sachen Erfolg nicht weit hinter den kamelischen Astrologen zurück. Der seltsam Anmutende menschliche „Humor“ macht sich bei einem unter Menschen kursierenden Witz bemerkbar:

Am 7.September 2006 meinte der Spielleiter zu seinen Zuschauern:
„Die Rätsel vom DSF sind alle beschissen, da können sie gar nicht gewinnen, anders als bei uns!“.

Siehe auch.png Nicht zu verwechseln mit: Nepper, Schlepper, Fellachenfänger
Siehe auch.png Schau mal in die Wahnsinnig Weite Wüste: Peggy, wieso 9live?