Cockpitbull

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cockpitbull.jpg

Der Cockpitbull ist ein Luftkampfhund. Es handelt sich dabei um eine Kreuzung von Hahn (engl. cock) und Pitbull. Das Ergebnis ist ein geflügelter Hund, der die Aggressivität von Kampfhähnen und Kampfhunden miteinander vereint. Allerdings ist der Cockpitbull aufgrund seines ungewöhnlich bunten Fells auch aus der Ferne leicht zu erkennen.

Cockpitbulls sind unfruchtbar. Da außerdem die Kreuzung sehr schwierig ist, sind bisher nur sehr wenige Exemplare gezüchtet worden. Laut Angaben des Cockpitbullzüchterverbandes ist bisher die Züchtung von 20 Exemplaren gelungen. Aufgrund ihrer Seltenheit, ihrer Gefährlichkeit und ihrer auffälligen Färbung erlangten diese Hunde in der Umgebung stets sehr schnell eine große Bekanntheit. Daher stammt auch der Ausdruck „bekannt wie ein bunter Hund“.

Besitzer von Cockpitbulls nennen sich Piloten.

Siehe auch.png Siehe vielleicht:  Cocktail
Siehe auch.png Hat gar nichts zu tun mit:  Pit-Bulle