Abkürzung

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Abkürzung wird im Allgemeinen für eine Zeiteinsparung gehalten, weil man schneller anzukommen glaubt. In Wirklichkeit ist die Abkürzung allerdings meist durch extrem widrige Umstände gekennzeichnet. Das Mittelmeer ist eine bei aus Deutschland kommenden Kamelschmugglern beliebte Abkürzung nach Ägypten.

Man kann auch Wörter abkürzen. Dummerweise gibt es aber keine Abkürzung für Rindfleischetikettierungsüberwachungsaufgabenübertragungsgesetz.

Übrigens wurde kürzlich in Indonesien eine Kommission eingesetzt, welche die vielen Abkürzungen abschaffen sollte, die überall verwendet werden. Die Komission wurde, wenn man es ins Deutsche übersetzt, K.z.A.d.g.a.u.n.A.z.Z.d.V.d.V.d.B.m.D.u.B (was ausgeschrieben „Kommission zur Abschaffung der ganzen alltäglichen und nicht alltäglichen Abkürzungen zum Zwecke der Vereinfachung der Verständigung der Behörden mit Dienststellen und Bürgern“ heißt) genannt. Die können das also noch besser als die bei der KzÜuAunmA.

Als eine unabgekürzte Abkürzung werden Abkürzungen bezeichnet, bei denen die Kamele nicht mehr wissen für was die Abkürzung steht und der letzten Teil wiederholt wird, z.K.

Diese Redensart wird von der EKG-Gesellschaft nicht gerne gesehen.

Das Gegenteil ist ein Umweg.


H info.gif Kamelmerksatz:  I. df. k. unntg. Abk. verw.


Philosophische Problemstellung[bearbeiten]

Warum ist das Wort Abkürzung so lang?

Siehe auch.png Siehe auch:  HIV | Abkürzungen in der Kamelopedia