Kamelionary:Flussbett

aus Kamelionary, dem wüsten Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ruhewort, n

Ein Flussbett auf Landgang.
Kasus Singular Plural
Nominativ Das Flussbett Die Flüssebett
Genitiv Des Flüssebetts Der Flussbetten
Dativ Dem Flussbett Den Flüssebetten
Akkusativ Das Flussbett Die Flüssebetten
Definitiv Die Der Das Flussbett Dem Den Das Flussbetten


Alternative Schreibweise: Flußbett
Aussprache:

IPA: [ɸlũːszʙɛ̃ʈʈ]

Silbentrennung: FlK ul.gif ussbett

Bedeutungen:

[1] Ein schwimmfähiges Ruhelager, mit dem ein Kamel auch auf Wasser übernachten kann.
[2] Ein Bett am Flussgrund, für die meisten "Normal"-Kamele aber eher nicht zum Schlafen geeigent.

Abkürzungen: FB
Herkunft: Schreinerei
Synonyme: Wasserbett
Gegenwörter: Himmelbett
Oberbegriffe: Schlafstätten
Unterbegriffe: Amphibienschlafzeug
Beispiele: Flussbett = Fluss+Bett = Bett+Fluss = Bettfluss
Weitere Informationen: Song: "Ein Korn im Flussbett, dass ..."