Admiral Heise

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Admiral Heise und seine Besatzung bei der Jagd nach Moby Höck

Der Admiral zur See Heise ist ständig auf der Jagd nach frischen Tilapias oder dem Wahlfisch Moby Höck. Der Steuermann Krimi unterstützt ihn tatkräftig bei seinen Schandtaten Abenteuern. In seiner Jugend hat er ein Praktikum der Elektronik absolviert, hat dabei aber des öfteren im Wasser Stromschläge erlitten, die noch heute Grund für seine nervösen Zuckungen sind.

In seiner Freiheit zur See verteilt er gern Tickets an unschuldige, nichtsahnende Kamele und programmirrt in PHP. Dafür betreibt er in seinen Gewässern einen eigenen Haifischserver.

Hobbys:

  • Sachen kaputt machen
  • kaputte Sachen reparieren und dann kaputt machen
  • reparierte Sachen kaputt machen
  • kaputte Sachen kaputter machen

Siehe auch.png Siehe auch:  Döner | Zipangu
Siehe auch.png Hat gar nichts zu tun mit:  heise.de, Prof. Werner Heise