Kamelionary:Baumangel

aus Kamelionary, dem wüsten Wörterbuch
(Weitergeleitet von Baum-Angel)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Suberlativ, m

Aussprache:

IPA: [baːũːɰʌːɳɡeʟ]

Silbentrennung: Baum K ul.gif angel

Bedeutungen:

[1] Flaschenzugähnliches Arbeitsgerät, mit welchem sich in der Regel Bäume bauunternehmerfreundlich zu Baustellen transportieren lassen. Durch Einsatz der Baum-Angel spart man an Bauzeit und Baukosten. In der Fachwelt nennt man sie deshalb auch Pfusch am Bau.
[2] Primitive Art eines Fischfanggerätes.
[3] Ein zum Roden bestimmtes Werkzeug, welches nie über die Planungsphase hinaus kam.
[4] zu wenige Bäume im Wald: Baum-mangel
[5] denglisch: Baum-Engel
[6] zu wenige Bauaufträge für eine Baufirma oder zu wenig Baumaterial
[7] Wohnungsnot für Karnickel, Ratten, Dachse und Füchse
[8] Gerät zum Auswringen von Bäumen: Baum-Mangel

Abkürzungen: BMG
Beispiele:

[1] Der Generalauftragnehmer bestreitet den durch den Baumherrn genannten Baumangel.
[2] Das Fischefangen mit der Baumangel funktioniert nur, wenn ausreichend saftige Raupen auf dem Grün waren.
[3] Für diese Art der Baumangel hatte nie ein Kamel ausreichend vorhandene Muskelmasse.

Übersetzungen