Sprengsatz

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Brandrede)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Sprengsatz ist ein extrem zugespitzer, scharfmacherischer Satz, wie er zum Beispiel in einer Brandrede zum Einsatz kommt.

Sprengsätze können vor allem im sozialen Bereich hochexplosiv sein. Zwar sind sie nur in den seltensten Fällen dazu geeignet, einen politischen Flächenbrand auszulösen; dennoch sind Sprengsätze aus Gründen der inneren Sicherheit oftmals verboten (Siehe auch.png Siehe auch:  Holocaustleugnung, Verstöße gegen die FdGO, Bannmeile). Dennoch kommt es auf Demonstrationen immer wieder zum - teils auch militanten - Einsatz von Sprengsätzen durch Sprechchöre oder Schreikräfte.

Um einen Sprengsatz zu entschärfen braucht es viel Blahblah oder zumindest einige Wahlversprechen.

Gegen Brandreden helfen nur wenige Dinge:

Literatur[bearbeiten]

Siehe auch.png Siehe auch:  Arschbombe