Bunt

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sprichwörtlicher bunter Hund, hier allerdings stumm und deswegen nicht im Käfig

Bunt ist das Gegenteil von Unbunt, was wiederum das Gegenteil von Bunt ist. Wem diese Erklärung jetzt zu bunt wird, der hat sie verstanden. Oder auch nicht. Jedenfalls wird er bekannt wie ein bunter Hund. Was natürlich bedeutet, dass er nicht bekannt wird, denn wer will schon einen bunten Hund kennen? Na eben, keiner. Buntstifte werden auch nicht bei jedem Ausbilder gerne gesehen. Für Bunte Papageien trifft das schon eher zu, die können sogar sprechen, aber wenn SIE es zu bunt treiben, dann werden sie in Käfige gesteckt und verkauft.

Wüstenlinks[bearbeiten]

Siehe auch.png Siehe auch:  Filzstift | Buntspecht | Rot
Siehe auch.png Siehe besser nicht:  Grau | Schwarz | Weiß
Siehe auch.png Siehe vielleicht:  Dunkel | Hell | Farbe

Siehe auch.png Siehe auch:  Hilfe: bunte Farben