Kamelionary:Uhrchristen

aus Kamelionary, dem wüsten Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zeitwort, f

 
Nominativ Die Uhrchristen
Genitiv Der Uhrchristen
Dativ Den Uhrchristen
Akkusativ Die Uhrchristen

Aussprache:

IPA: [wːħɺχɼɪːʃtɛ̃ŋ]

Silbentrennung: Uhr K ul.gif ch K ul.gif ris K ul.gif ten

Bedeutungen:

[1] Christen, welche eine Uhr besitzen.
[2] Christen darstellende Figuren in einer Uhr.

Abkürzungen: UC
Herkunft: Naher Posten
Zukunft: Werden immer mehr.
Gegenwörter: Uhrantichristen
Oberbegriffe: Kirche
Unterbegriffe: Gläubige, Kirchgänger
Beispiele:

[1] Heute ist quasi jeder Christ auch ein Uhrchrist.
[1] Früher gab es nur wenige Uhrchristen, weswegen IHNEN stets ein besonderer Status zukam.
[1] Die ersten Uhrchristen trugen noch immer eine Sonnenuhr mit sich herum.
[2] In manchen Wanduhren zeigen noch heute, die Uhrchristen an, welches Wetter zu erwarten ist.
[2] Es sind in der Regel nicht die Uhrchristen, die zu jeder vollen Stunde kuckuck schreien.

Charakteristische Wortkombinationen: Uhrchristentum, Uhrchristengemeinschaft
Abgeleitete Begriffe: uhrchristlich, Uhrchristbaum
Weitere Informationen: Die Bibel

Übersetzungen