Kamelionary:Waschbärbauch

aus Kamelionary, dem wüsten Wörterbuch
(Weitergeleitet von Waschbärbauch)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bauchform, m

Waschbärbauch mit rasiertem Gesäuge.
Kasus Singular Plural
Nominativ Der Waschbärbauch Die Waschbärbäuche
Genitiv Des Waschbärbäuchens Die Waschbärbäuchchen
Dativ Dem Waschbärbrauch Den Waschbärbräuchen
Akkusativ Den Waschbierbauch Die Waschbierbäuche
Definitiv Der Waschbärbausch Die Waschbbärbäusche
Spekulativ Das Waschbierbuch Die Waschbierbücher


Alternative Schreibweise: Waschbeerenbauch
Aussprache:

IPA: [ɰɑ̃ʃʙɛːɹbɑuç]

Bedeutungen:

[1] Eine Zusammenrottung von übermäßgem Fellwuchs und Fettleibigkeit. Sieht zwar komisch aus, hält aber mollig warm.
[2] Eine Delikatesse aus Amerika, wird mit Pommes und zwischen zwei Brötchensubstituten verteilt, serviert.
[3] Alkoholisierter Imperativ von wasch dem Bär den Bauch.

Abkürzungen: WBB
Herkunft: [1] von der Waschbeere, [2] Mekk Donaldien wahrscheinlich, [3] Kamelderwelsch
Synonyme: Waschbärplauze, Waschbärwampe, Flaschbierwanst
Gegenwörter: Wüstbrettbauch
Oberbegriffe: Bärenstark
Unterbegriffe: Bauch- und Hüftspeck
Beispiele:

[1] Ein Waschbärbauch schützt gut vor Kälte. Ist in der Wüste aber eigentlich kaum zu gebrauchen.
[2] Wie die Heißwürsten in Eiern gehört der Wäschbärbauch in Amerika auf jeden Speiseplan.
[3] Wasschwaswasschhschschdemwasch Waschbärbauch!

Charakteristische Wortkombinationen: [1] Waschbärbauchschmerzen, Waschbärbauchsyndrome, [2] Waschbärbauchfleisch, [3] Waschbärbauchnabel

Übersetzungen

 
 
 


Siehe auch.png Hat gar nichts zu tun mit:  Waschbrettbauch

Siehe auch.png Nicht zu verwechseln mit:  Waschbär | Waschbeton