Bauch

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eindeutige Diagnose:Waschbrettbauchsyndrom!
Gut zu erkennen auf dem Bild ist auch der negative Gemütszustand der Betroffenen.

Der Bauch ist das zentrale Entscheidungsorgan der Kamelgesellschaft, denn hier wohnt die Psyche. Entscheidungen aus dem Bauch heraus müssen in jedem Fell befolgt werden.

Der Bauch ist auch das Körperteil, mit dem Säuger ihren Wohlstand demonstrieren. Kamele ohne Bauch werden in der Herde häufig als arm wahrgenommen. Auf ihren Bauch müssen Sie daher immer gut acht geben und ihn stets hegen und pflegen. Besonders beim Waschen besteht die Gefahr, Bretter zu verschlucken, was in der Regel ernste Konsequenzen hat und dazu führen kann, dass Höckerlinge den Rest ihres Lebens unter chronischem Waschbrettbauchsyndrom zu leiden haben. Bisher konnte hiergegen nur ein Naturheilmittel namens Bier helfen, das bei geduldiger, regelmäßiger Anwendung unter Umständen wieder einen schönen Bauch (Bierbauch genannt)wachsen lässt.

Bauchhöcker[bearbeiten]

Ein ausgeprägt spitz auf den Nabel zulaufender Bauch zeichnet oft Kamele mit Minderwertigkeitskomplexen aus. Beim Anfuttern ihres Bauches binden sie ihn so, das er zu dieser markanten höckerartigen Form wächst. Nur dadurch fühlen sie sich ebenbürtig mit dreihöckrigen Kamelen (Bauchhöckersyndrom). Gesunde Kamele können darüber nur lachen. Das Krankheitsbild soll sich in der Vergangenheit schon auf Menschen übertragen haben. In einem dokumentierten Fall soff sich ein bereits für echt minderwertig gehaltener Stammgast einer Kneipe einen bis zum Boden hängenden spitz zulaufenden Höckerbauch an, auf den er sich stützen konnte. Der Wirt erkannte den Wert einer solchen Stütze, machte eine Konstruktionszeichnung, und schon wurde aus dem Bauchhöcker der erste Barhocker.

Siehe auch.png Siehe auch:  Bauchschmerzen, Waschbrettbauch, Waschbärbauch
Siehe auch.png Siehe vielleicht:  Bausubstanz, Hörbauch, Drehbauch
Siehe auch.png Siehe unbedingt:  Bauchhöhlenschwangerschaft, Wörterbauch

Verwirrung.gif