Patriotismus

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Patriotismus ist der Stolz auf etwas, das man nicht selbst geleistet hat. Die landläufige Verwendung des Begriffs beschränkt diesen Stolz auf die Region, aus der ein Kamel stammt.

Ursache[bearbeiten]

Die Ursache für Patriotismus ist noch nicht eindeutig geklärt, es gibt folgende Theorien:

  • Vieles spricht dafür, dass es sich beim Patriotismus um eine Krankheit handelt. Diese These wird erstens durch sein häufig regional konzentriertes Auftreten gestützt, zweitens scheint er das Immunsystem zu schwächen und anfällig für den durch Lactobakterien ausgelösten Nazismus zu machen.
  • Oder SIE sind verantwortlich für die Verbreitung des Patriotismus. SIE wollen damit verhindern, dass die Kamele der einzelnen Länder über ihren Horizont hinausblicken und erkennen, dass die Welt eine Scheibe ist.
  • Manche Experten behaupten aber auch, Patriotismus sei eine evolutionär entstandene Funktion des Gehirns, mit der sich dieses gegen die durch mangelnden Erfolg geschaffene Sinnlosigkeit der eigenen Person und der damit einhergehenden Lebensunlust wehrt (Deutscher-Fußballer-Effekt).

Siehe auch.png Siehe auch:  Patridiot … als Steigerungsform | Patriotismusdebatte
Siehe auch.png Siehe vielleicht: Ich-bin-kein-aber-Nazi‎‎