Taliban

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
„Come, Mr. Taliban, Taliban-Bandage, Sprengstoffbandagen am ganzen Leib.“
– Harry Belafonte

Taliban, die... Dieser Begriff bezeichnet eine auf Sprachfehlern basierende Form der eigentlichen Gruppierung "T.Alki-Bahn" (t=terroistische). So wird eine Organisation von Kamelen genannt, die sich sinnlos betrunken in eine U-Bahn setzen und alle andern mit unerträglich lauter, grausamer Musik terrorisieren. Diese Organisation pflegt guten Beziehungen zu den Vielosoffen, mit denen sie oft gemeinsame Saufgelage halten. Die Mitglieder der T.Alki-Bahn unterscheiden sich von den Vielosoffen jedoch in einem gravierenden Punkt: Ihnen fehlt die Motivation und die notwendigen Gehirnkapazitäten (diese wurden bereits durch enormen Alkoholkonsum, zahlreiche U-Bahn-Unfälle, laute und grausame Musik, usw. zerstört) zum tiefgründigen Denken.

Die Mitglieder der T.Alki-Bahn-Gewerkschaft wurden kürzlich per Tarifvertrag dazu verpflichtet einen Schreibmaschinenkurs zu absolvieren. Durch diese Maßnahme soll ihre Angschlagsfrequenz erhöht werden. Ein Durschschnittsmitgliedkamel der Gewerkschaft schafft bisher ohne zertifizierten Abschluss lediglich einen Anschlag in seinem Leben. Im Gegenzug wurde ein neues Programm zur Altersteilzeit und Vorruhestand versprochen.

Siehe auch.png Siehe auf gar keinen Fall, außer du möchtest IHNEN zum Opfer fallen:  Talibahn | Talibanweihnachtsmann | UU

Kamelionary Link.png Kamelionary: TalibanBedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme und Grammatik Taliban