Diskussion:Stupidedia

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Gehört dringend überarbeitet - hier ist außer einem gewissen ressentiment nichts enthalten das irgendwie interessant ist. (nicht signierter Beitrag von 77.1.84.144 (Diskussion) 7. August 2012‎) 07:55 (NNZ)
Offensichtlich nicht ganz so dringend, sonst hättest du's ja selbst gemacht. Alles andere wäre nämlich unterlassene Hilfeleistung. Kameloid (Diskussion) 16:27, 7. Aug. 2012 (NNZ)


Cooler Artikel! (nicht signierter Beitrag von Kamelokamel (Diskussion | Beiträge) 22. November 2009) 16:54 (NNZ)



Dies ist der Artikel-der-Woche-Teaser, der zum Beispiel auf der Hauptseite Verwendung findet:
Golden Kamel 3.gif Hammer der Woche

Ktv stupidedia.jpg
Die Stupidedia erklärt die Breiten dieser Welt aus der Sicht von Halblingen (halb erwachsen, halb intelligent, halb stark…).

Entstanden, bzw. passiert, ist sie bei der Entwicklung eines Texterkennungsprogramms, in das sein Schöpfer zu Testungszwecken Klassenwurfzettel und Strafarbeiten von Sechstklässlern einpflegte. Beim anschließenden Livegang der Webapplikation eraserte ein bekiffter HIWI statt besagter Testdaten die Echtdaten des Kunden… (Mehr)

Siehe auch.png Andere lebende Fossilien und sonstige ganz gute Artikel

Traurig[bearbeiten]

Ich finde es traurig das Kamelopedia dem Sarkasmus von Stupidedia (offensichtlich) nicht versteht. Die Seite über Kamelopedia in Stupidedia finde ich lustig und macht Kamelopedia sogar interessant. Umgekehrt finde ich ist der Artikel hier in Kamelopedia über Stupidedia eher flach und wirkt wie eine billige Verteidigung eines Verlierers. Oder habe ich etwas Kamelopedia nicht verstanden und das soll so sein? (nicht signierter Beitrag von 84.167.152.3 (Diskussion), 11:56, 10. Aug. 2014‎)

Tja, Humor ist, wenn man trotzdem lacht. Der lustige Artikel Stupidedia wurde in der Kamelopedia am 30. Mai 2005‎ erstellt. Der flache und wie eine „billige Verteidigung“ wirkende Artikel über die Kamelopedia entstand in der Stupi erst ein halbes Jahr später.
Vieles wird in der Stupidedia anders gemacht, als in der Kamelopedia. In der Kamelopedia werden zum Beispiel neue Beiträge immer hinten an die bereits bestehende Diskussion angehängt, weil sonst der Eindruck enstünde, man wolle sich in den Vordergrund drängen. Diskussionen werden hier immer dort weitergeführt, wo sie begonnen haben, damit auch unbeteiligte Leser dem Disput folgen können. Auch werden die eigenen Beiträge stets signiert: das ist schon aus Höflichkeit zur Gewohnheit geworden. Irgendwelche Javaskripte, die dem signierungsfaulen Schreiber alles hinterherräumen, gibt es hier einfach nicht. Der Humor ist auch etwas anders geartet. Ein Kamel muss nicht über Artikel in der Stupidedia lachen. Obwohl es auch dort sehr gute Artikel gibt.
Es ist schon zur Regel geworden, dass Autoren in beiden Wikis munter editieren. Bestes Beispiel war in der Stupi Misses_Kennedy, die später in der Kamelopedia als Weisse Kamelstute weitermalte, bis sie ganz erwachsen wurde und nun für beide Wikis keine Zeit mehr hat. Sogar ein Diktator kann hier Aufgaben eines Kameltreibers wahrnehmen und somancher Bot arbeitet in beiden Wikis gleichzeitig.
Es gibt also Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Und das ist auch gut so. Denn wenn alles gleich wäre, dann könnte man auf die Idee kommen, dass hier eine Konkurrenzsituation bestehen könnte. Das ist aber nicht der Fall: es wird mit den jeweiligen Projekten gänzlich anderes Publikum angesprochen. Ich erwarte nicht, dass jemand, der vormittags ernsthaft die Geschehnisse im Kasperletheater verfolgt dann abends ins Staatstheater zur Vorstellung von Faust (Der Tragödie zweiter Teil) geht und dort sogar die Handlung versteht. --Charly Whisky (Diskussion) 16:58, 10. Aug. 2014 (NNZ)
Vom Staatstheater sind wir in der Kamelopedia aber auch weit entfernt, was. 2.241.225.104 17:23, 10. Aug. 2014 (NNZ)
Stimmt: weil das Vorlesen von einzelnen Kamelopedia-Artikeln bietet z.B. nur wenig Spielraum für die Bühnentechniker. --Charly Whisky (Diskussion) 18:27, 10. Aug. 2014 (NNZ)

Den gleichen Abschnitt wie da oben könnte man 1:1 auch auf die Diskussion zum Stupi-Artikel über die Kamelopedia setzen - man müsste nur die Wörter "Kamelopedia" und "Stupidedia" vertauschen Gnome-face-wink.svg So wahnsinnig neutral und objektiv wie wir alle immer tun, sind wir lange nicht. Sind "die Anderen" genauso niederträchtig, erscheinen sie einem immer gleich dreimal so gemein wie man selbst ohnehin natürlich nie im Leben ist. Mir persönlich sind beide Artikel viel zu verwässert und als Satire veraltet, auch wenn ein paar lustige Ansätze drin zu finden sind. Nichts desto trotz ist der in der Stupi natürlich noch vieiiiiiiiiiiiel armseliger als dieser hier Face-grin.svg 8-D (Diskussion)

Hymne[bearbeiten]

Menno. Ich will auch oa zünftge Hymne für die Kamelopedia ;) --Nachteule 18:35, 30. Mai 2005 (CEST)

Die Hymne ist echt gut gegen Ödeme. Ich schunkel mir den Wolf, und das Wasser schießt nur so aus den Beinen! ;) --Nachteule
Du willst eine Hymne für die Kamelopedia? Wie wär's denn mit Kammmelkordel? -- Scheißefresser 06:28, 1. Jun 2005 (CEST)
So super der/die/das auch ist, aber in eine K.hymne gehört auf jeden Fall orientalischer Krempel gepaart mit Schifferklavier & Nebelhorn ;) --Nachteule 10:39, 1. Jun 2005 (CEST)

Nicht erreichbar?[bearbeiten]

Ich dachte wirklich, die Stupiddedia wäre down. Aber es liegt nur daran, daß ich gesperrt bin:

  • 18:34, 2. Jun 2005 Uebel blockiert "Benutzer:Scheißefresser" mit folgender Begründung: (DESHALB!)

-- Scheißefresser 03:07, 4. Jun 2005 (CEST)

Hymne[bearbeiten]

Was soll eigentlich dieser edit-war? Heh, ich habe einfach mal revert gemacht weil alle anderen vor mir auch revert gemacht haben und die IP nicht diskutiert hat ;) Mali 18:52, 8. Jun 2005 (CEST)

Da versucht jemand eine inoffizielle Hymne durchzudrücken, doch
  • a) ist die offizielle IMHO weitaus lustiger
  • b) ist die inoffizielle zu gross (solange sind meine 56k-Zeiten nun auch noch nicht her)
Wenn wir denn irgendwann mal auf MediaWiki 1.4.x umgestiegen werden, lässt sich dieser ganze Hinundher-Käse ja aus der History entfernen, von mir aus können wir den Artikel auch dichtmachen, aber mit dieser Meinung steh ich bestimmt ziemlich alleine da ;) --Nachteule 19:13, 8. Jun 2005 (CEST)

Popin[bearbeiten]

Welches unhumorige Nichtkamel hat das denn wieder rausgelöscht? --Matzescd 16:59, 9. Mai 2006 (CEST)

Diese Spinner[bearbeiten]

Das ist ja nicht zu glauben. Da macht doch so ein Spinner von Stupidedia diese Seite kaput.. Räbäää... Ich fang gleich an zu heulen. Kann man mal irgendwie etwas dagegen tun? Wie wärs mit ner millitäteren Aktion auf das kleinste Land der Welt? Das ist schnell gemacht. Vielleicht schicken SIE dann aber Guerillakämpfer... lieber doch nicht. Oder einfach flamen... Huihuihui. --Knorck 18:30, 18. Mai 2006 (CEST)

Wir können den Artikel auch einfach so wie er ist einfrieren. Dann kann kein anonymes Kamel mehr dran. Kamillo 18:39, 18. Mai 2006 (CEST)
Nein. ich finde es gut, dass wir beinah nicht spammen und die die ganze Zeit.. Eigentlich sind sie alle noch kleine Kinder. Sperren? Dann melden die Ar********* sich einfach an... das ist leicht.--Knorck 18:49, 18. Mai 2006 (CEST)
Wenn sie aber erstmal angemeldet sind, können wir sie für Jahre aussperren. Kamillo 18:51, 18. Mai 2006 (CEST)
Naja. So schwierig ist es ja nicht, sich neu anzumelden. --Knorck 18:56, 18. Mai 2006 (CEST)
Die haben überhaupt nicht genug Phantasie, sich so viele Anmeldenamen auszudenken. Denen fehlt es dafür an Wasser. Kamillo 19:09, 18. Mai 2006 (CEST)
Hahahahaha--Knorck 19:14, 18. Mai 2006 (CEST)
Stupidedia und Kamelopedia haben eines gemeinsam: völlige Vollpfosten wollen beide nicht beherbergen. Und nur weil ein, zwei, drei von deren Vollpfosten nun hier rumkrakeln, sehe ich keinen Grund einen ollen Kleinkrieg anzufangen. Kamel sollte kein unnötiges Öl in den Artikel gießen, und vor allem drüben keinen rachigen Unfug treiben. Wie wär's mal mit 'ner Tasse Nerventee, es kann doch nicht angehen, dass Kamel bei dem Kleinkindervandalismus gleich das Nervenkostüm zusammenbricht ...--Nachteule 20:11, 18. Mai 2006 (CEST)
Doch. Vor allem bei Stupidedia --Knorck 21:28, 18. Mai 2006 (CEST)

Warum wundert ihr Kamele euch eigentlich darüber, dass die Stupidedia zwar alles und jeden in den Dreck zieht, nur nicht sich selbst? Das ist doch kameloeinfach: die können keine anderen Kamele neben sich haben.--85.182.62.100 22:36, 20. Jul 2007 (CEST)

DUMM?[bearbeiten]

Ihr seid so dääämlich! Das Notensystem ist schon längst wech! --FAke|stupidedia.org

Moin FAke: Willst du damit etwas bestimmtes sagen? Aber nicht etwa, dass es in der Kamelo Artikel gibt, die nicht auf dem neusten Stand der Wissenschaft und der Erkenntnisse sind, oder? Oder willst du damit andeuten, dass die Kamelo nicht die Wahrheit verbreitet, hä? Wir schreiben wie es wirklich ist, wenn irgend was nicht stimmt, dann ist es die Welt! Kameloid 18:23, 9. Jun. 2008 (CEST)

Hinweis[bearbeiten]

  • Ich selbst als Stupidedidaner finde diesen artikel recht unterhaltsam, auch wenn einige Witze eher dämlich als Unterhaltsam rüberkommen. Doch er ist nicht auf dem neusten Stand. Das hier gezeigt bewertungssystem gibt Es längst nicht mehr und meines Wissens sind drei der 4 in den Auszeichnungen genannte User nicht mehr aktiv. Auserdem sollten im abschnitt WACHSTUM die Zahlen und der jeweils dazugehörige Text untereinander stehen, das sähe etwas besser aus, denke ich mal

Mit freundlichen Grüßen--Sceleratus Greg


öffentlicher Brief an Stupidedia[bearbeiten]

Ich habe einen öffentlichen Brief an Diktator Übel geschrieben. So sieht er aus:

Sehr verhärtester Diktator Übel (Spei),
Wie wäre es mit diplomatischen Verhandlungen Ihres sagenhaften Reiches und unserem bescheidenen Dorfes (Diplomatisch im Sinn von freundlicher Konversation)?

Wir haben schon seit längerem Probleme mit einigen Ihrer hart arbeitenden Bürger, da sie unermüdlich unsere Beiträge verändern und entkamelisieren. Darum wollten wir Sie bitten ein Machtwort zu sprechen um denen deutlich zu machen, dass sie bitte (bitte) unsere kleine Internetseite in Friede walten lassen. Wir wären Ihnen unendlich dankbar, wenn Sie unser Gesuch beantworten würden.

In dem warscheinlichen Fall, dass Sie noch nie was von uns gehört haben, können Sie hier Informationen bekommen.

Mit freundlichen Grüßen,
Hochachtungsvoll und Untertänig,
Ihr Knorck 19:08, 18. Mai 2006 (CEST)

Post Scriptum: Bitte Entschuldigen Sie meine schlechten Deutschkentnisse.
Da ich Kamelarisch als Muttersprache habe, gelingt es mir nicht fehlerlos auf Deutsch zu kommunizieren.
- Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Lieb gemeint, aber leider ist der gute Uebel was das betrifft völlig machtlos. Stupidedia ist nämlich nicht wirklich ein Staat mit anfassbaren Untertanen, und der gute Uebel auch nicht wirklich ein König ;)
Nichtmal uebel ist der Uebel, wir gehen manchmal zusammen zum Nacktschweinereiten :) --Nachteule 20:26, 18. Mai 2006 (CEST)
Hahahaha. Ich beginn doch garnicht zu weinen. Hihihi. ;) Ich habe diesen Brief auch eher als Verarsche geschrieben. ;) Hehehe. Denn es galt:
Dieser Beitrag darf unter den Regeln der allgemeinen Ironie verstanden werden. Hätte es besser gleich mit bei geschrieben.

Wann wird Stupidedia wieder befreit von den Antischreibfesseln ???[bearbeiten]

Hallo Admin wann kann man mal was schreiben. Habe schon ausführlich nach langen recherchen die "Monarchen" beschrieben, als auch "Erde" und "Blei" "Menenleere"usw. und möchte mal meine neusten Erkenntnisse von "Stupidedia" hier verewigen. Mfg, JohTzs

Ich habe den Artikel entfesselt. Und: Schon mal darüber nachgedacht? Das macht einiges einfacher, vor allem bekommst Du eine eigene Kamelbox und einen festen Kamelbau--Nachteule 11:33, 22. Jun 2006 (CEST)

Erde, Rechnen, Mengenleere, Che und ...[bearbeiten]

Danke für die Gunst und Ähre der Bochs. Habe eben Feierabend von meinen letztägigen Exkursionen in Erde, Rechnen, Abba, Mengenleere, usw. in Richtung Morgen gemacht. Konnte es nicht lassen, noch was in Rechnen genauer die 4 Rechnenarten und die Funktionen (bääh!!) zu beschreiben und besonders den Zeh plus plus Artikel fertigzustellen, jetzt kann jeder drin Rum-Malen und Schreiben.

Bin ja sonst eher ein Seri-Öser, der bei eurer Schwester Wikipedia schreibt, aber das reitzt hier ungemein. Muss aufpassen dass ich meinem Latrinum nicht zuviel Zeit klaue, da ich das echt brauche für mein Dudium hier in Aachen (später für die Dissoziation). Alles Gute, JohTzs.

Wenn du die vier Höckerlinien ~~~~ in deinen Kommentar reinschreibst, ergibt das automatisch eine Signatur. Dazu musst du dich nur endlich mal anmelden. Die Anmeldeprozedur findest du oben rechts. Über den Komfort, den du nach deiner Anmeldung geniest, bist du schon aufgeklärt worden. Ich werde es mir nicht nehmen lassen, dich mit einem freundlichen {{moin}} zu begrüßen, sobald du "es" endlich getan hast. Deinen Artikel finde ich mittlerweile ziemlich gut. Mal sehen, ob es zu einem GaGa reicht. Kamillo 09:40, 23. Jun 2006 (CEST)

GaGA Abstimmung vom 9.1.2007 bis 31.1.2007[bearbeiten]

  • pro - Muss einfach sein!Kamillo 20:35, 9. Jan 2007 (CET)
  • pro - Die kriegen auch ihr Fett weg! --Wanderdüne 15:30, 10. Jan 2007 (CET)
  • contra, Begründung wie für Stupidedia! WiKa 21:40, 14. Jan 2007 (CET)
  • contra noe noe Gastkamel 11:20, 16. Jan 2007 (CET)
  • pro, den größten Konkurent von Kamelopedia zu verarschen finde ich einfach geil - Dufo 13:29, 31. Jan 2007 (CET)

Heute aus Archiv hier eingeschleppt. WiKa 21:29, 28. Mai 2007 (CEST)
  • Die GaGa-Auszeichnung bezieht sich auf eine veraltete Version des Artikels. Seitdem gab es gravierende Änderungen [1]. Sollte nicht der Form halber erneut eine GaGa-Abstimmung iniziiert werden, die sich auf die aktuelle Version bezieht? --87.173.10.171 16:18, 23. Mär. 2011 (NNZ)
  • Danke für die Anregung, aber: Nein! In diesem Wiki bleibt GaGA, was GaGA ist - wenn es nicht von jemandem als wirklich schlecht empfunden wird, dann könnte es im Notfall eine Abwahl geben. Frau Merkel muss sich auch nicht nach einem Jahr erneut zur Wahl stellen, nur weil ihre Augenringe tiefer geworden sind und ihre Politik sich leicht verändert hat...außerdem ist das Thema GaGA-Abwahl hier nicht so beliebt, aus nachvollziehbaren Gründen, das gab schon viel unnötigen Stunk.--Wanderdüne 17:52, 23. Mär. 2011 (NNZ)

Hinweis[bearbeiten]

  • Ich selbst als Stupidedidaner finde diesen Artikel recht unterhaltsam, auch wenn einige Witze eher dämlich als witzig rüberkommen. Doch der Artikel ist nicht auf dem neusten Stand. Das hier gezeigt Bewertungssystem gibt es längst nicht mehr und meines Wissens sind drei der vier in den Auszeichnungen veräppelten User nicht mehr aktiv. Auserdem sollten im Abschnitt Wachstum die Zahlen und der jeweils dazugehörige Text untereinander stehen, das sähe etwas besser aus, denke ich mal

Mit freundlichen Grüßen--Sceleratus Greg

Jeder ist hier herzlichst eingeladen mit zu machen, auch du Sceleratus. Nur zu... Kameloid 19:21, 16. Jun. 2009 (NNZ)
nein danke, ich verzichte.
1. Weil ich bereits in der Stupidedia bin
und
2. Weil ich etz einfach keinen Bock habe mich anzumelden
und
3. Warum sollte ich?
achja, ihr solltet noch einen Stupiartikel dort verlinken, der was mit der Kamelopedia zu tun hat:
[2]
Für Artikel wie diesen Stupi-Parodie-Artikel hier haben wir bei uns eine Vorlage, die ihr vllt. auch :::einführen solltet. Wir verhindern damit so das längere existieren veralteter Artikel
Und zu dem was oben gesagt wurde....psst, es haben sich schon längst Stupidedianer hier eingeschlichen....
Mit freundlichen Grüßen--Sceleratus Greg
  • Hm... Wer könnte sich denn hier eingeschlichen haben?! Das glaub ich jz nicht! 22:09, 16. Jun. 2009 (NNZ)
  • tja, ein rätsel^^-- Sceleratus Greg



  • Der Link zu der Hymne ist übrigens tot, bitte entfernen --Anonymer Leser

Umgang mit Vandalen[bearbeiten]

Moin,

ich hab mal alles, was hier so an pubertären Vandalen-Edits durch die History flog, vorne als „Pressestimme“ eingebaut, und würde vorschlagen, dass wir das in Kuhzunft immer so machen – ist denke ich die passendste Antwort für diese Hirnamputierten ... --WiMu 11:08, 15. Aug. 2009 (NNZ)

Der Artikel hat einfach nur Recht[bearbeiten]

Ich habe Erfahrung auf Stupidedia gesammelt, und der ganze Rotz ist dermaßen unlustig! Die Leute beömmeln sich ständig über irgendwelche fiktiven Personen, zu denen "lustige" Geschichten geschrieben werden. Politisch Korrekt hoch 10, nirgendwo etwas freches bzw Politisch-Inkorrektes. Es werden Contests abgehalten, auf denen die Plätze 1-10 stets von Diktatoren besetzt sind. 90% der Hammer Artikel stammen "zufälligerweise" von Diktatoren. Jeder Artikel der nicht den Links-liberalen Humor der Admins teilt wird sofort gelöscht. --88.73.138.150 21:43, 21. Aug. 2009 (NNZ)

Und dazu muss ich auch noch etwas sagen. Natürlich stammen fast alle Hammer- und SC-Winner Artikel von Diktatoren - weil unsere Diktatoren am Besten im Schreiben sind... deshalb sind sie ja Diktatoren. Logisch, nicht? Wer Artikel auf Hammerniveau schreibt, wird schon sehr bald Schmierfink und mit ein bisschen guten Manieren auch schnell HDA, BU oder Diktator82.212.50.246 03:06, 1. Feb. 2011 (NNZ)
Also so geht es dort ab. ICh will gar ncihts weiteres wissen, schrecklich dort, hat man überhaupt ne freie Meinung ohne Angst vor der Sperrung zu haben? --K-3000(Hbf/Diskette) 22:16, 21. Aug. 2009 (NNZ)
Hm ... bei uns wird jeder, der einen GaGA verfasst hat als Kameltreiber zwangsverpflichtet; insofern dürfte das mit den 90% auch hier hinhauen ... --WiMu 22:21, 21. Aug. 2009 (NNZ)
Aber bei uns kommen ekelhafte pc-moralisten wenigstens sofort in Ekelhaft! -- Camel-in-a-box Frauen zurück an den Herd!
da sprechen die Noobs. diktatoren schreiben gute artikel, weil sie ERFAHRUNG haben. Und das linksradikale... schon mal bemerkt das rechts-propagenda VERBOTEN IST und in den Richtlineien politische hetzte verboten ist? Manche Ds sind seit der Gründung dabei, also Klappe halten da oben. man muss die Stupidedia als GANZES sehen. Schon mal die RICHTLINEN UND DAS DARAUF FOLGENDE gelesen? Wisst ihr, was es mit der abkürzung SW auf sich hat? erst schlau machen, dann babbeln. Und was das Politisch-inkorrekte angeht... wer hat ein Wörterbuch und kann unter SATIERE nachschlagen?Ddie kann man auch nur mit einem gewissen HINTERGRUNDWISSEN verstehen. und mal gute artikel lesen? Nicht nur die Löschware in den Letzten änderungen? Vllt. kommt Humor auch ohne die ständige erwähnung von kamelen aus?. Kopfschüttelnd, Sceleratus Greg
@Sceleratus Greg: Hm..in meinem Brockhaus habe ich das Wörtchen "SATIERE" nicht erspähen können - aber als Diktator kannst du mich diesbezüglich gewiss erhellen ^^ Siehe auch.png Siehe auch: Warum die Stupidedia ihrem Namen alle Ehre macht und Kamele besser schreiben können. ungott 20:17, 26. Aug. 2009 (NNZ
das war ein Tippfehler. Verdammt diese Rechtschreibprogramme taugen auch echt nix... Außerdem bin ich ein einfacher HDA und kein D. Allerdings finde ich die Stupi vielseitiger als diese Seite. Einmal mag der Kamelwitz klappen, doch ein ganzes Wiki durch??? Außerdem haben wir Niveau(nicht die hautcreme, das andere). Wenn wir uns schon über euch Lustig machen, dann wenigstens in Form von Artikeln und nicht in einer form wie da oben. [3] da haste ne schöne Liste, klick dich durch. Und Satire ist, wenn man trotzdem lacht...^^-- Sceleratus Greg
*kicher* Also, es will ja keiner irgendwem was böses. Das gesagt habend, möcht ich doch mal festhalten, daß diese Satiere echt viel zuwenig bekannt sind. Werde diese Spezies gleich mal bei den schweigenden Lemman einhöckern, damit man über diese sogar grundgesetzlich geschützte Spezies mal informiert wird. Ansonsten weiß ich nicht, was Ds sind und HDAs (Dictators, we're so international, and Herbal Dynamized Assistants, zu deutsch Kiffer, vermute ich mal...) und es ist mir auch völlig wumpe. Du kennst die Wüste offenbar gar nicht, sonst würdest du auch nicht behaupten, hier müßte jeder Witz was mit Kamelen zu tun haben. So laßt also vertrauensvoll und unter Anerkenntnis der gegenseitigen Wertschätzung unsere Vorurteile pflegen, auf daß daraus noch viel doofer Dung auf beiden Seiten entstehen möge. Live long and knusper. Camel-in-a-box Frauen zurück an den Herd! 23:39, 26. Aug. 2009 (NNZ)
ist ja nicht unser Bier, aber die Vermutung drängt sich auf, dass so Äußerungen wie „Schon mal die RICHTLINEN UND DAS DARAUF FOLGENDE gelesen?“ oder „Wisst ihr, was es mit der abkürzung SW auf sich hat?“ zu genau solchen Reaktionen führen, wie die der obigen IP. Wenn ich einem spießigen Kleingartenverein beitreten wollte und dazu dessen Satzung auswendig lernen müsste, würde ich in der Wikipedia schreiben. Die ist weit mehr (Real)satire, als euer sog. „Humor“-Wiki. Alles Geschmacksache, freilich, aber wer behauptet, die Kamelopedia bestünde ausschließlich aus Kamel-Witzen, und gleichzeitig fordert, man solle doch auch mal die (angeblich) guten Artikel lesen ... *pffft* Nicht böse sein, aber ernst kann man doch sowas nicht nehmen ... --WiMu 03:00, 27. Aug. 2009 (NNZ)
ich glaube, da habe ich etwas überreagiert. Allerdings habe ich mich auch ein wenig hier durchgeklick(auch durch eure "gaga-artikel",die hier etwa wie die hammerartikel bei uns gewetet werden) und es treten hier vermehrt die Begriffe "Wüste", "Kamel", etc. auf. Natürlich muss hier ja nicht alles Kamelüberlastet sein, doch ein gewisser themenkreis wird schon immer wieder angesprochen. Da ist die stupidedia doch etwas vielseitiger. zur Info: Ds sind die Diktatoren(=admins) Dann kommen die BUs(Besoderer user/nicht zu verwechseln mit dem meistens vollgestopften trnsportmittel) und dann die HDAs(Held Der Arbeit), gefolgt von den noch nicht beförderten, angemeldeten Schreibern. Ich habe mich halt etwas über den Typen da oben aufgeregt. Mir ist außerdem nie aufgefallen, das in der Stupi alles so politisch korrekt sein soll. Des weiteren ist die Kamelopedia bei uns eigentlich nicht garnicht sooo verschriehen(abgesehn vom üblichen Kokurrenzkampf). Hiermit entschuldige ich mich für meinen etwasharschen Ton etwas weiter oben. ich hoffe, meine Tippfehler haben euch gefallen^^ -Sceleratus Greg Ps.: Es ist erstaunlich, auf wieviele bekannte namen man in euren benutzerverzeichnissen trifft. Pps.:Es gibt in der Stupideida nun vertonung eines MOEP [4] in zusamenhang mit besagtem Gedicht. Vllt. nicht ganz das orginal, aber immerhin eine Stupi-eigene version.
Hallo Sceleratus Greg! Natürlich tauchen die Begriffe Kamel und Wüste hier oft auf, ist doch schließlich die Kamelopedia. Smi4.gif Das unterscheidet uns, wir schreiben aus der Sicht der Kamele und die lieben ihr mööepp und die Wüste, wobei sie eigentlich naturgemäß die Wüste gar nicht als bevorzugten Lebensraum ... was soll's. Übrigens, ich finde die Stupi klasse, die Artikel sind deutlich besser ausgearbeitet als unsere hier und das Feedback auf Artikel ist konstruktiv, meistens jedenfalls. Andererseits sind wir mit vielerlei speziellem Humor nachsichtiger, als es die User/Admins bei euch sind. Und ich empfinde einen guten Artikel, in dem die Herde/Kamelopedia auf die Schippe genommen wird als Ehre, denn wer unwichtig und unbedeutend ist, der braucht ja nicht parodiert zu werden. Freundliche Grüße --Ano-Sopu 01:36, 12. Sep. 2009 (NNZ)
Stupide besser ausgearbeitet? Neee, das nimmst du zurück. Wir geben uns hier viel mehr Mühe, denn wir sind Kamele und keine Kühe! Kamillo 00:29, 13. Sep. 2009 (NNZ)

Und ich bin auch kein Cowboy, sondern eine Anonyme Sockenpuppe, aber Rücknahme und Garantie wurden nicht vereinbart. Privatcowf - neues, nicht vorhandenes EU-Recht, eben.--Ano-Sopu 00:37, 13. Sep. 2009 (NNZ)

  • Aber ihr gebt schon zu das ihr ein Auffangbecken seid, in dem gealngweilte Wikipedia Autoren ihre (seltenen) unrelevanten Gedanken ablassen können? (schrieb Kamel:80.187.101.109 15:47, 12. Jan. 2010 (NNZ))
Klar, denn wahrhaftiges Wissen kann nur außerhalb der Wikipedia entstehen, siehe hierzu Kamelionary:Wikipedia WiKa 15:47, 12. Jan. 2010 (NNZ)
erst, wenn die Wikipedia zugibt, eine Kamelopedia-Parodie zu sein *g* --WiMu 15:45, 12. Jan. 2010 (NNZ)
  • Also als Stupidedia-Autor kann ich diese Seite ja nur loben, da sie tatsächlich recht witzig ist. Aber was sehe ich hier? Nur Standard-Signaturen! Schnell wieder weg! Im Übrigen ist zwar die Seite recht gut, in der Diskussion bitte ich aber um etwas weniger Bashing *lachender Smili von dem ich keine Ahnung habe, wie man ihn in Kamelopedia einfügt* Schließlich sind beides Satire-Wikis. Wir sind nur einfach besser *noch ein smili*82.212.50.246 03:02, 1. Feb. 2011 (NNZ)
Wer besser oder schlechter ist lässt sich nach wie vor nicht auf Anhieb sagen. Sowohl Kamelopedia als auch Stupidedia haben Vor- und Nachteile. Zum Thema Standard-Signaturen:Finde ich eigentlich auch besser, Stupidedia-Diskussionen gleichen mehr Stickeralben, hier geht es mehr in Richtung Duden. Smileys fügt man mit {{Sm|:-)}} ein, sieht dann so aus:Gnome-face-smile.svg. Ob ihr einfach nur besser seid? *zweifel* --Kamelefant-3000 16:27, 1. Feb. 2011 (NNZ)
Zur Überprüfung ein Test auf 8 der wichtigsten Begriffe: Leben, Welt, Erde, Wikipedia, Stupidedia, Kamelopedia, Asien und Gott. Dabei steht es imo 7:1 für uns, nur der Artikel über uns selbst ist diesem Artikel hier tatsächlich unterlegen Face-tongue.svg. Außerdem sehen unsere Smilis besser aus xD82.212.50.246 18:40, 1. Feb. 2011 (NNZ)
Da du dir diese Kriterien allein ausgedacht hast, kannst du dir auch sicher sein, dass deine Einschätzung, welches Wiki besser sei, dir auch niemand streitig macht. Ich hätte da vielleicht andere Kriterien, aber das dürfte dir ja egal sein. Ich habe dann nur die Frage, warum du diese deine Messages unbedingt hier loswerden musst. Schreibe das doch viel besser in die Stupi! --c.w. 18:47, 1. Feb. 2011 (NNZ)
Hast recht. Bin weg. Euer Artikel über Selbstbefriedigung ist btw sehr gut82.212.50.246 19:22, 1. Feb. 2011 (NNZ)

Verfilmung der Stupidedia[bearbeiten]

Im Jahre 2006 drehte Mike Judge einen Film über die Stupidedia, den er Idiocracy nannte. In seinem Meisterwerk beschreibt er wohin das Wachstum der Stupidedianer-Population in der Zukunft führen kann. Bereits heutzutage zeichnet sich ein Trend in diese Richtung ab: Im inneren Zirkel des Stupidediagenpools werden nur Hauptschüler aufgenohmen, deren IQ weit unter 80 liegt. Durch Wettbewerbe werden die IQs der Mitglieder regelmäßig getestet. User mit dem niedrigsten Intelligenzquotienten werden zu Administratoren geadelt. Besonders intelligente User (im Film als "Schwuchteln" bezeichnet) werden mit der Ausweisung zur Kamelopedia bestraft. --Kamelfurz 14:59, 4. Jul. 2010 (NNZ)

ach darum --WiMu 15:17, 4. Jul. 2010 (NNZ)
Verstehe ich nicht. Was willst du damit sagen? --Kamelfurz 17:50, 4. Jul. 2010 (NNZ)
Besonders intelligente User (im Film als "Schwuchteln" bezeichnet) werden mit der Ausweisung zur Kamelopedia bestraft“ DerKleineTiger (aka Kamel:Streifenkamel) ist wohl so ein Fall ... --WiMu 17:55, 4. Jul. 2010 (NNZ)

Alt[bearbeiten]

Der Artikel ist veraltet

Und nun? Mittlerweile sind die Dinos ausgestorben und Martin Luther gehts auch nicht mehr so gut. Daher sollte der Artikel dringend einmal zeitlich angepasst werden, weil in der Zwischenzeit viel Neues zum Thema "Stupidedia" passiert ist. Wer soll es machen? Am besten Du, mein lieber Administrator! Ja, genau Du! Tu es einfach und erfreue Dich an einer Kamelopedia, die ein bisschen aktueller geworden ist!

Aber weshalb denn? An dem hier skizzierten Unterschichtenniveau der Stupidedia hat sich doch nichts geändert.. Ungott Sig ungott.gif 14:55, 24. Feb. 2011 (NNZ)

  • Man könnte auch von Massenkompatibilität oder einem breiten Humorspektrum reden, während man euch im gleichen Atemzug Pseudo-Elitarismus unterstellt ;) Ein Glück glänzen nur wenige Kamele im Lichte der Arroganz..
Ich poliere mir mein Fell jeden Tag mit Arroganzpaste und fühle mich gut dabei! Kamillo 21:20, 22. Mär. 2011 (NNZ)

Im Gegensatz zu früheren Zeiten kann ich heutzutage weniger Konkurrenz denn friedliche Koexistenz erkennen, und finde das gut so! Ab und zu darf dennoch ein kleiner Seitenhieb gen Nachbar-Wiki nicht fehlen, wie 8-D es vor Kurzem so schön umsetzte. Gruss --87.173.32.112 13:05, 18. Mär. 2011 (NNZ)

  • Hinweis: Ihr solltet die überaltete Awardierung aktualisieren und auch überlegen, die in die Awards eingebetten Witzchen, Bezug nehmend auf längst ausgeschiedene Administratoren, ad acta zu legen, respektive aktuell zu halten. Gruss --87.173.5.200 08:08, 22. Mär. 2011 (NNZ)
Wieso? Kameloid 15:06, 22. Mär. 2011 (NNZ)
@87.173.5.200: Mach doch. It's a wiki (-: --J* 17:30, 22. Mär. 2011 (NNZ)
Nein so lassen. Wir sind ja keine Wendehälse unhd Dissertationskopierer. Kamillo 21:20, 22. Mär. 2011 (NNZ)
  • Schlagwort "Aktualität" ! ;) Kann deiner Argumentation nicht folgen, Kamillo! Würdest du bitte deinen Standpunkt spezifizieren? --87.173.10.171 16:14, 23. Mär. 2011 (NNZ)
Müssen wir uns wie ein Wetterfähnchen mit jedem Lüftchen auf der Stupiseite im Winde drehen? Kamillo 08:40, 24. Mär. 2011 (NNZ)
…ist denn diese sogenannte „Stupidedia“ für uns überhaupt relevant? (Quαntcast sagt nein: zu wenig Traffic…) ≡c.w. 09:22, 24. Mär. 2011 (NNZ)
  • Ihr seid lustig ;) Na ich nehm`s mal so hin, hatte es doch nur gut gemeint.. --87.173.30.5 10:50, 24. Mär. 2011 (NNZ)
Diese freundliche Plauderei ist zwar schon ein Weilchen her, aber der Studidipepedianer hatte doch vernünftige Hinweise geliefert. Mit schwindenden Wiedererkennungsfaktor schwindet auch der Witz dieser Parodie. Allerdings hab ich jetzt gerade auch keinen Nerv, den Artikel zu aktualisieren, weil ich die oben angemerkten aktuellen Abläufe in der Stupi selbst nicht so gut kenne und erst recherchieren müsste. Vielleicht ein andermal.. Kompliment oben freut mich übrigens. --8-D 19:44, 7. Mär. 2012 (NNZ)
  • Jaaa… aus einem Aspektwinkel von so ganz weit unten betrachtet sieht Niveau eben immer wie Arroganz aus! Und irgendwo kreuzen sich dann die Blicke… Hier stimmen ja nicht einmal mehr die Statistikzahlen!  c.w. 20:12, 7. Mär. 2012 (NNZ)

Interwiki-Contest[bearbeiten]

Im Namen der ehrenwerten Stupidedia rufe ich alle Höckrigen Untiere zum Interwiki-Contest auf! Wie uns ja aufgefallen ist, interessiert sich (fast) kein Kamel dafür.
Hiermit weise ich ausdrücklich darauf hin. Alle Infos und Mitmachregeln sind hier kamelsicher erklährt. —Nutzer der Stupi (Disk.)

Noch fehlt der Schub zur todernsten Auseinandersetzung mit der Problematik "Contest-Teilnahme". Vielleicht erwischt es mich ja noch, das möchte ich nicht ganz 100% ausschließen. 8-D (Diskussion) 17:09, 31. Aug. 2012 (NNZ)

Fände ich ja schon gut, wenn noch ein paar andere außer mir mitmachen würden. Komme mir so verloren vor. UlliVonPulli (Diskussion) 17:20, 31. Aug. 2012 (NNZ)

Ich glaube, der Contest hat sich inzwischen hinreichend herumgesprochen. Soviel Spam von der Stupidedia ist also völlig unnötig. Ungott (Diskussion) 17:34, 31. Aug. 2012 (NNZ)

  • Der ist nicht von der Stupidedia, sondern von einem einzigen Vogel, der vor einer Woche schon die Uncyclopedia auslöschen wollte. Nicht ernst nehmen. — Phorgo (Diskussion) 19:23, 31. Aug. 2012 (NNZ)
  • Momentchen mal, niemand hat gesagt, das die Idee nur von mir kam, aber was hat denn bitteschön diese Sache hier verloren? Es ist doch sowieso nichts geworden!–88.215.116.15 22:30, 31. Aug. 2012 (NNZ)
  • Zum Glück. Sonst hätte man dich Vogel gevierteilt. Und zwar zu recht. Total bescheuert sowas . --Hempel (Diskussion) 20:27, 5. Sep. 2012 (NNZ)

Kurzfeedback[bearbeiten]

Mööepp.gif Kamel WiMu 2.png 2 Teilweise hat der Artikel durchaus Witz, andere Teile wgefallen mir jedoch weniger. Der Artikel liest sich darüber hinaus für meinen Geschmack nicht flüssig genug. Er wirkt auf mich, wie ein aus nicht immer ganz kompatiblen Fragmenten zusammengesetztes Werk. -- Bugpuppet (Diskussion) 23:28, 2. Jan. 2013 (NNZ)