Exkrementation

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hier die Vollstreckung einer Exkrementation in einem Massenexkrementorium aus der Zeit der Religionsstreitigkeiten; noch heute als Arena für öffentliche Exkrementationen gebraucht. Alles unter Aufsicht des Erzmetropoliten. Als „symbolische Henkersmahlzeit“, da der Exkrementierte anschließend für die Kirche „tot“ ist, wird ihm ein überdimensionierter Hähnchenschenkel gereicht (auf dem Bild gut zu erkennen).

Die Exkrementation ist die höchste geistliche Zuchtstrafe der Katholutherisch-Urinierten Orthodoxen Nationalkirche des Scherzherzogtums Kalau. Eingeführt wurde sie von Erzmetropolit Rigidius in Antwort auf das von Gegenerzmetropolit Inkontinenz I. ausgelöste Große Kalauische Schisma ("... seit 5.45 Uhr wird zurückgeschissen").

Die heute in Art. 1313 des CIC (Codex Iuxis Comici) geregelte Sanktion kann nur vom Erzmetropoliten verhängt werden. Exkrementation bedeutet, dass der Betreffende aus dem Schoße ("kremium") der Heiligen Mutter Kirche entfernt und der Schande der Kirchenferne ausgesetzt wird. Somit darf er auch nicht mehr an der Euteristie teilnehmen. Symbolisch wird die Strafe dadurch vollzogen, dass der Delinquent auf einen Lattenrost gefesselt unter ein Gestell geschoben wird, auf dem sich mehrere Kühe befinden, denen man kurz vorher einen Einlauf verpasst hat.

Die Exkrementation wird nicht nur gegen Häretiker, Kotzer und andere kirchenfeindliche Subjekte verhängt, sondern gemäß dem Grundsatz der Einheit von Staat und Kirche auch gegen scherzherzogliche Untertanen, die gravierend gegen die kalauische Gesellschaftsordnung verstoßen haben; sie stellt insofern das geistliche Gegenstück zur Ekelhaft dar. Berühmte Opfer der Strafe sind etwa der zeitweilige Gegenscherzherzog Elbraham der Lustige, Scherzherzog Habrahams Hofprediger Stefan Gardine sowie die Rädelsführer des Großen Kalauischen Gutmenschenaufstands von 1848.

Siehe auch.png Siehe vielleicht: Zusammenscheißen | Panser | Exkrementalmusik‎

Siehe auch.png Siehe besser nicht:  Aussetzung des Allerwertesten | Beschiss Volltreffer bei Google…ansehen? Google One:4Elgoogbutton2.gif