Kamel:Schachtelkamel/Baustelle/Baustelle 2

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

H reader.gif Schon gewusst, daß die schlimmsten Unterstellungen über Logiker noch untertrieben sind?

Ein Gähn-Bang ist langweiliger Sex. Man unterscheidet:

Gähn-Bang im engeren Sinne[bearbeiten]

Gemeint ist hier langweiliger Gruppensex. Der Grund für die Langeweile kann z.B. sein:

  1. Variante „ein Kamädel, viele Kamacker“, aber das Kamädel hatte irgendwann Hunger und ist eine Weide suchen gegangen. Die Kamacker versuchen es kurz untereinander, aber gehen dann auch erstmal was essen.
  2. Variante „ein Pascha, viele Gespielinnen“, aber der Pascha hatte nen harten (Tag), ist nach kurzer Zeit erschöpft und schläft ein. Die Kamädels vergnügen sich ebenfalls kurz miteinander, aber dann erinnert sich eine an die Gurke, die sie noch im Kühlschrank hat. Die anderen sind neidisch und langweilen sich. Das Gurkenkamädel entdeckt, daß die Gurke viel zu kalt ist (iiiiiihh!) und langweilt sich dann auch.
  3. Variante „Baustelle“ (einer arbeitet, viele gucken zu). Hier resultiert die Langeweile meistens aus der Tatsache, daß (...)
  4. Variatne „Pronoflim“: Heir kmomt dei Langeweiel mietsens druch dei beschuertne Dailgonen zustnande.
Von hinten: Das Patentrezept für animalisch-wilden Sex ohne Gähn-Bang-Risiko!

Gähn-Bang im weiteren Sinne[bearbeiten]

Hier ist langweiliger normaler Sex gemeint. Die Gründe hierfür sind so mannigfaltig, daß eine Aufzähluing sich von selbst verbietet. Hochrisikogruppen für Gähn-Bang sind: Ehepaare ab dem verflixten siebten Jahr, langjährige Zellengenossen im Knast, Wale (je nach Walgang, mal gehts gut, meistens gehts schlecht), Faultiere, Flußpferde, und Personen mit Defiziten im Ichfinddichwirklichnettaberesistauchnichtmehrbitteverstehdasen.


Das Risikoptential für Gähn-Bang ist saisonal stark schwankend. Im Mai kommt Gähn-Bang kaum vor, steigt dann stetig an, erreicht sein Maximum im Dezembär-Problembär und geht dann rasch wieder zurück. In Rio ist der Gähn-Bang völlig unbekannt, weil dort (...)

Gähn-Bangs kommen auch besonders häufig bei bestimmten Stellungen vor. So ist „von vornherein“ nicht zu empfehlen, wegen des Ansteckungsrisikos beim Gähnen. Die Löffelchen-Variante ist hierbei vorteilhafter, weil beide Partner die Chance haben, mit ihrer Langeweile selbst fertig zu werden.

kein Gähn-Bang, wird aber oft verwechselt:[bearbeiten]

  1. die Gähn-Bong. Als Gähn-Bong wird die x-te Anwendung einer Wasserpfeife bezeichnet, die einen nur noch müde macht. Es gibt die erste und die zweite Gähn-Bong, danach sinkt man meistens (...)