Schaf

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Wollkamel)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schaaaf.jpg

schaf, Adjektiv … Schafe sind wollige Zwergkamele auf 4 Beinen. Sie möhen, fressen und ficken den ganzen lieben langen Tag. Sie führen ein traumhaftes Leben, weswegen viele Menschen glauben, Schafe imitieren zu müssen (möh!!!).

Jedes Lebewesen zählt Schafe vor dem Einschlafen. Ein Schaf selbst zählt jedoch Kamele, besser gesagt Kamelhöcker.

Schafe gibt es serienmäßig in 2 Liefervarianten: Schwarz und weiß. Schwarze Schafe erreichen bis zu 333 Xul Dunkelheit und gelten daher gemeinhin als böse. Weiße Schafe sind dagegen nicht besonders weise und überaus anfällig für krankhaften Waschzwang (nur das weißeste Weiß...).

Laut norddeutscher Überlieferung sind insbösondere die Deichschafe ökoalternative Freiluftkünstler, die laut blökend heidnisches Liedgut vortragen und den Deich dabei mit psychedelischen Mustern aus schwarz-grünen Kugeln verzieren.

Siehe auch.png Siehe auch:  Beispiele für schafe Sachen sind:

Siehe auch.png Schau mal in die Wahnsinnig Weite Wüste: 

Hae.svg Schnell noch einen Blick ins Kamelionary:  Schaflos | Halbschaf