Abgott

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Abgott (Alpinismus) ist eine Richtungsbeschreibung für Bergsteiger, die in den Himmel wollen. Zuerst klettern sie bis zur Bergspitze, springen dann auf die Schäfchenwolke, laufen gemütlich bis Wolke 7, kraxeln von dort aus zu Grüßgott (am besten ihm einmal die Hand schütteln) hoch, biegen danach links ab, laufen eine Stunde schnurstracks geradeaus, biegen dann wieder scharf links ab, steigen die erste Wendeltreppe bis Endpunkt hinauf, ohne dabei bei Fagott, Gottfried oder O-Gott zu halten und folgen dem Wegweiser bis Gott. Ab Gott ist es dann nicht mehr weit bis zum Himmel.
TIPP: Von der Zugspitze aus geht es schneller,
denn diese verfügt über eine Bahndirektverbindung.
  • Abgott (Musik) sind aber auch Musiker, deren Platten stets aus schwarzem Metall (Black Metal) bestehen. Mit von der Partie sind auch Billy Idol (ein vom Rockverkäufer zum Charttechniker umgeschultes Kamel) und Pop Idol (eine frühere Pornodarstellerin).
  • Ferner sind Abgötter (Gynäkologie) Kamelinnen (früher Weibsbilder genannt) mit sehr kleinen Höckern. In der Fachsprache nennt man sie Ebenbilder (ebene Bilder). Professionelle Abgötter gibt es aber auch als Abziehbilder, damit sich vor allem männliche Kamele daran ergötzen können, worauf auch der Begriff der abgöttischen Liebe zurückzuführen ist.
  • Die kamelische Kirche verehrt im Rahmen der Idolatrie Abgötter (Religion) als kleine Götter also als Gottes Kinder.

Kamelomini.png MerkelsatzGefährlich ist nur der Abgötter Ei.

Siehe auch.png Siehe auch: Allah | Moham-Met | Buddha | Götze
Siehe auch.gif Hier wartet man auf SIE:  Islahm | Islamabad | Island | Ölgötze | Ab

Verwirrung.gif