WYSIWYG

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Muss die Größe einer Kamelzunge haben. So sieht ein richtiges Wurstbrot aus.
Basiert auf WYSIWYG aus der Wikipedia; Lizenz: CC-by-SA, GFDL; Autorenliste.


WYSIWYG [ˈwɪziwɪg] ist die Abkürzung für das Prinzip "Wurstbrot You See Is Wurstbrot You Get ."

Bei echtem WYSIWYG wird ein Wurstbrot während der Präsentation genauso angezeigt, wie es bei der Übergabe über die Ladentheke aussieht. Der Begriff wurde zuerst von Metzgermeister Franz-Xaver Burschnickel verwendet, als er in den späten 1980ern den Schulkindern angesichts der rasant anwachsenden Flut der Schnellimbiss-Restaurants seine Wurstbrote schmackhaft machen wollte.

Während er sich mit einem Ruck zwischen seinen Beinen sein "Gestüt" zurechtzog, pries er seine Waren: Schaugt’s her Kinda, des is no a richtigs Wurschtbrot! Net so a Babbadeckl Semme’ wia da drüm! Mei Wuast konn no so richtig abhänga. Deeees schmeckt!"
(Übersetzung für Deutsche: Liebe Kinder. Bitte beachtet mein Angebot. Es handelt sich um Wurstbrot-Original, kein Pappmache-Brötchen. Meine Wurst hängt. Es schmeckt!)

Recht hatte er, denn das Gegenteil von WYSIWYG heißt: Werbung. Insbesondere bei Fastfood ist die Bezeichnung WYSIWYG eigentlich gar nicht zulässig, da die Ansicht des Wurstbrotes vom Hunger abhängt und deshalb von Betrachter zu Betrachter variieren kann.

Franz-Xaver Burschnickel verstarb kurz darauf wegen Fettleibigkeit an Herzversagen. Der Herrgott dankt's einem nicht! Wir trauern um seine Würstl. Er trug übrigens den ganzen Tag über Gummistiefel.

Ähnliche Abkürzungen[bearbeiten]

  • WYSINQWYGWurstbrot You See Is Not Quite Wurstbrot You Get
  • WYSIWYAMTSWurstbrot You Se Is Wurstbrot You Are Meant To See
WYSIWYAMTS war vor allem in der DDR ein oft praktiziertes Prinzip.
  • WYSIWYMGWurstbrot You See Is Wurstbrot You Might Get
Misanthrope Metzger (z.B. Dagmar) handeln nach dem WYSIWYMG-Prinzip: Die Ware, welche die Kunden sehen und für die sie bezahlen, könnte ihnen nachher auch tatsächlich ausgehändigt werden, vielleicht aber auch nicht.
  • WYGIWYGAINUCWurstbrot You Get Is Wurstbrot You're Given And It's No Use Complaining
In McDattels-Filialen, die auf bewusste, offensichtliche Irreführung durch Werbung verzichten, wird stattdessen oft dieses Prinzip angewandt.
SausageForkSmall.png
SausageForkSmall.png
Hier gehts um die Wurst 

BlockwürstchenBlutwurstBockwurstBrüllwurstErbswurstsündeGermany's Next FleischfachverkäuferinHans WurstMettigelSalamifechtenWYSIWYGWeißwurstWurstWurst CaseWurst in der KunstWurstgravitationWurstkriegeWurstsuppeWurstwasserWürgshop von Wilhelmine Wurst-BreisgauWürstchen

Siehe auch.png Siehe auch:  Wurst, Brot