Deutsch

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutsch ist eine neue, Nicht-Urkamelische, Sprache aus der Neu-Kamel-Zeit.

Die deutschen Profi-Kamele geben alle Jahre wieder einen Duden heraus, in dem ganz genau beschrieben wird, ob man jetzt Möööepp oder Möööp oder Möeöeöeöp oder Meeöööp oder Mööepp schreibt. Ihr Revier befindet sich oberhalb der Bergwüste, aber manchmal könnte man meinen, sie seien auf eine Insel Kamellorca umgezogen.

Ach ja, da war doch noch was! Also, Du kannst möglicherweise deutsch reden und vielleicht, trotz der Reformen, auch noch deutsch schreiben – Glückwunsch! Aber bild Dir nicht ein „Deutsch“ zu sein! ``Dat jibbet nich!’’. „Du bist Deutschland“ oder „Wir sind Papst“, sind als Formen der Gruppentherapie erlaubt und notwendige Verblödungen. Aber wehe Du bist „Deutscher“! Dann gehörst du zum „Tätervolk“, das erblich ist! Auch wenn Du meinst von der „Gnade der späten Geburt“ befallen zu sein, so ist dies ein Irrtum, denn diese Entschuldigung wurde inzwischen verboten.

Also lass mal die Finger vom „Deutsch“ und behaupte einfach, Du wärst Eur-Opa, dann wird Dir schon nichts passieren, und alle sind dann ganz lieb zu Dir!

In der Orthodoxen Kirche schreibt man Deutsch mit kyrillischer Schrift.

Verwirrung.gif


252px-Question book-3 svg.png Der kamelopedische Sprachen-Kompass 252px-Question book-3 svg.png Überreicht durch den Philologen Ihres Vertrauens 252px-Question book-3 svg.png


AlkoholischBairischDenglischDeutschEnglischFersischFranzösischHochdeutschJeutschKalauderwelschKamelischKauderwelschKoprolallieKriechischKüchenslawischLateinLatrinoMittelhochdeutsche DialektikNiederländische SprachePlattdeutschRussische SpracheScharpingsches GefaselSchwiizertütschSowenische SpracheSpanischSäggsschTürkişchUmgangsspracheUngarischVoyneechishVulgarische SpracheŠtokavisch

Siehe auch.png Siehe vielleicht:  Ruhrisch