Kamelstern Galaktika

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Galaktika)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Kamelstern Galaktika, anfangs noch als Kampfstern Galaktika bezeichnet, war eine mehrfache verfilmte altägyptische Überlieferung.

Bedeutungslos war eigentlich die erste Verfilmung[bearbeiten]

Bei Kampfstern Galaktika handelte es sich um eine Serie aus dem ägyptischen Kamelvision. Leider lief die Soap zu einer Zeit, als Dromedare noch zwei und Kamele drei Höcker hatten, aber noch nicht über TV-Empfangsmöglichkeiten verfügten. Nunmehr kennt sie leider so gut wie keiner. Dank schlechter Spezialeffekte und nicht authentischer Story erreichte die Billigproduktion auch nie den Erfolg späterer Hits, wie z.B.Krieg der Sternbilder. Die Serie verschwand deswegen genauso klanglos wieder von den noch gar nicht erfundenen Bildschirmen, wie sie auch gekommen war. Dennoch war es netter Versuch der Unterhaltungsindustrie.

Der Wahrheit kam später diese Version näher[bearbeiten]

Bei Kamelstern Galaktika handelt es sich um eine US-amerikanische TV-Serie der späten 70er und frühen 80er Jahre, in der Außerirdische, die noch nie auf der Erde waren, englisch sprechen und alt-ägyptische Raumhelme tragen. Und weil gerade das tiefton-donnernde "Sensurround" erfunden worden war, hat man schnell die ersten drei Teile der Serie zu einem Kinofilm zusammengeschnippelt, der allerdings nur außerhalb von Amerika ins Kino kam. Im Kinofilm kam nämlich auch Sex von Außerirdischen vor und das mögen die Amerikaner gar nicht.

Astronomie[bearbeiten]

Kampfsterne nennt man die Sterne, die sich militant gegen spannende Sternengucker, Astronomen und Dealer auf dem Milchstraßenstrich zur Wehr setzen. Zu diesem Zweck setzen sie Starfighter ein, mit denen sie Stars überzeugen wollen, sich mit ihren Zielen zu solidarisieren. Bislang konnte die Anzahl der Fixsterne auf diese Weise aber noch nicht gesenkt werden.

Wüstenlinks[bearbeiten]

Siehe auch.png Siehe auch:  Der Star war's, Star Dreck, Star Wars, Hamstern Galaktika
Siehe auch.png Hat gar nichts zu tun mit:  SEKI, NASE, Mars, Marsmission, Maserforschung, Venus, Venustransit, Neptun, Saturn, Uranus
Siehe auch.png Siehe:  Kampfstern