Hessen

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappentier ist Hermelin, wie in Tieringen

Hessen ist da, wo aus Äpfeln Wein gemacht wird. Seine Bewohner heißen auch so und ihre Gottheit ist Heinz Schenk. Dieser sogenannte Ebbelwoi ist für die meisten Nicht-Hessen ungenießbar und wird in Bembeln (=hohlen Höckern) serviert. Der Konsum von Äppelwoi ist ungefähr so belebend wie kamelischer Urin, deshalb wird Äppelwoi auch gerne als "Kamelpisse" oder "flüssiges Rattengift" bezeichnet.

Genaugenommen gehört zu Hessen nur das Gebiet um Frankfurt (ohne Offenbach), allerdings behaupten Kamele aus Ortschaften wie Kassel, sie seien Nordhessen, eigentlich sind sie aber ausgesetzte Kamele, die keinen gesellschaftlichen Nutzen mehr haben. Frankfurt gehört eigentlich auch nicht zu Hessen, sondern - wie der Name schon sagt - zu Franken. Ethymologisch leitet sich "Frankfurt" von "Krankfurz" ab, was auf die ursprüngliche Nutzung des Ortes als Kranken- und Siechenlager verdauungsgestörter Kamele hinweist.

In Hessen ist man heilfroh, dass Arschaffenburg virtuell in Bayern liegt, und todunglücklich, dass man Darmstadt bis heute nicht los geworden ist.

Es stand ehemals unter Alleinherrschaft von Roland Kameloch, einem Mitglied der CDU. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass die hessische Verfassung die Todesstrafe vorsieht. Der Versuch Hessen etwas liberaler zu gestalten und mehr Asylanti zuzulassen, wurde 2009 endgültig vergümbelt.

Das gibt es nur in Hessen: Ein Auto-Zoo. Hier ein hessisches Kamelpaar nur noch am Staunen über die vielen Opel-Spezies in den Gehegen und Aquarien im Opelzoo: Manta, Tigra, Adam, Karl ....

Siehe auch.png Schau mal in die Wahnsinnig Weite Wüste:  Die Geschichte des Landes Hessen | Art. 21 Verf - Landesrecht Hessen

Kamelionary Link.png Kamelionary: HessenBedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme und Grammatik Hessen Hessen

Hae.svg Schnell noch einen Blick ins Kamelionary:  Bad Soden

Bundesländer, vielleicht wohnst irgendwo auch Du!
Baden-WürttembergBayernBärlinBrandenburgBremenHamburgHessenMecklenburg-VorpommernMallorcaNiedersachsenNordrhein-WestfalenRheinland-PfalzSaarlandSachsenSachsen-AnhaltSchleswig-HolsteinThüringen
Vorsicht: Auch dein Bundesland kann Spuren von Kamelen enthalten!