Rheinland-Pfalz

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Moderner RLP-Tourismus: Nürburgring-Investoren werden ins Land gelockt, unter dem Motto: Wer zuletzt lacht, lacht am besten!.

Rheinland-Pfalz (RLP) ist ein Bundesland der Kamelrepublik Schland. Hauptstadt ist: 3... 2... 1... Meins


Geographisches:[bearbeiten]

Lage in Schland: Ziemlich Links in der Mitte

Rheinland-Pfalz lässt sich in folgende Teile einteilen: Aifl, Hunnsrick, Weschderwald, Roihesse, Voddabalz, Hinnabalz.

Angrenzende Bundesländer: Nordrhein-Westfalen, Hessen, Baden-Württemberg

Angrenzendes EU-Ausland: Frankreich, Luxemburg, Belgien

Angrenzendes Nicht-EU-Ausland: Saarland

Geschichte[bearbeiten]

Die Geschichte in Rheinland-Pfalz weist viele Punkte auf, weswegen hier auf eine große Auflistung verzichtet wird, aber das ein oder andere angebracht wird:

- Napolen Kameloparte klaute Pferde in Zweibrücken

- Teile der Pfalz gehörten einst zu Bayern

- Seit der Wiedereingliederung des Saarlandes in die Kamelrepublik Schland befindet sich die Pfalz im Krieg gegen das Saarland

- Auf dem Nürburgring in der Eifel fahren Malu Dreyer und Julia Klöckner spannende Dreiradrennen gegeneinander

- Der Flughafen Hahn wurde an einen Chinesen verkauft. Seitdem heißt er Flughafen Ente, weil seitdem statt Hähnen Enten dort zu ihrem letzten Flug in den Kochtopf starten

Bevölkerung[bearbeiten]

- Den Großteil der Bevölkerung macht die Gattung der Weinwegsäufer aus.

- SIE leben hier nicht, DIE leben dort!

- Einige wenige Kamele leben auch dort, die meisten habens aber nicht ausgehalten.


Sport[bearbeiten]

Ein sehr bekannter Fußballverein repräsentiert Rheinland-Pfalz. Der 1. FCK (erste Fußballclub Kamelolautern).

Seit kurzer Zeit verfolgt der Fußballverein eine neue Strategie: Sie verfolgen einen negativen Aufstieg in der Liga und sind auf gutem Wege, dieses Ziel mit bestem Gewissen umzusetzen.

Sprache[bearbeiten]

Über die Sprache kann man nicht viel sagen,bisher hat niemand was verstanden. Es gibt zwar immer wieder Gerüchte von Kamelen, die in Kontakt mit Einheimischen getreten sind, jedoch gibt es keine handfesten Beweise dafür. Das einzige Werk, das beweist, dass es auch Kamele gibt, die dort leben und Pfälzisch verstehen ist das im Jahre 9002 erschiene Babbel Kamele in der Pfalz von anonym.

Jedoch gibt es anscheinend Bücher, die in dieser Sprache geschrieben sind. So gibt es für die Einheimischen eine eigene Fassung der Weihnachtsgeschichte, die im Hardcore Pfälzisch geschrieben wurde.

Kulinarik[bearbeiten]

  • Pelzer Kamelmagen mit Kraut
  • Pelzer Lewwerkneedel mit Kraut
  • Pelzer beleidigte Lewwerworscht
  • Meenzer
  • Pelzer Woi

Wichtige Persönlichkeiten[bearbeiten]


Siehe auch.png Siehe besser nicht:  Bielefeld | Nicht | Saarland | Westdeutschland


Bundesländer, vielleicht wohnst irgendwo auch Du!
Baden-WürttembergBayernBärlinBrandenburgBremenHamburgHessenMecklenburg-VorpommernMallorcaNiedersachsenNordrhein-WestfalenRheinland-PfalzSaarlandSachsenSachsen-AnhaltSchleswig-HolsteinThüringen
Vorsicht: Auch dein Bundesland kann Spuren von Kamelen enthalten!


Hae.svg Schnell noch einen Blick ins Kamelionary:  Bingen