CDU

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aktuelle Wahlkampagne. Weitere Ausdünstungen sind hier zu finden.

Die Camelisch-Dromedarische Ulkrunde ist eine Zusammenrottung von, wie sie sich selbst bezeichnen: "Politikern". Ihre Mitglieder würden gerne US-Andromedarische Verhältnisse bei uns einführen, haben es aber bisher nur geschafft, diese in ihrem Namen einzuführen (so ein Glück!).

Die CDU nach dem Linksruck

Oskar das CDU-Müllmonster[bearbeiten]

CDU-Politiker müssen sorgfältig entsorgt werden. Denn wir wollen unsere Umwelt schließlich sauber halten.
Dazu gibt es schöne bunte Behälter an jeder Straßenecke, in denen das CDU-Müllmonster lebt. Das hat den schönen Namen „Oskar“, oder auch „Der-aus-der-Tonne-rülpst“. Völlig unsichtbar geht er seinem Geschäft nach: konservative, speziell CDU-Politiker, verspeisen.
Manchmal wird jedoch der Politiker nicht vollständig verzehrt. Das Müllmonster droht dann zu ersticken. Dann sollte man ihm ganz schnell mit einem großen CDU-Müllopfer zur Hilfe eilen. Entweder muss dann ein zurückgetretener CDU-Politiker nachgeschoben werden, oder eine wässrige CDU-Worthülse dem Oskar eingeflößt werden.
Manchmal wird dem Oskar ein wenig übel. Das passiert nicht oft. Aber wenn, dann sollte man einen großen Bogen um die Tonne machen, weil man sonst von nicht verdauten CDU-Phrasen erschlagen wird. Auch können diese Phrasen eine gefährliche Krankheit übertragen: Den Politikerschwamm, auch „Politikerschwämme“ (nach der neuen Rächtschraipunk: „Politikerschwemme“)genannt.

SPD-Wählerlomographie[bearbeiten]

Die CDU zeichnet sich dadurch aus, dass sie alles genau so machen würde, wie die SPD es jetzt tut. Sie ist nur sauer, dass sie es nicht selber machen kann und versucht deshalb, alles schlecht zu reden. Da die CDU genau so christlich ist, wie die SPD sozial ist, kann man diese beiden Gruppen schwer auseinanderhalten.

Motto: Contraproduktiv durch Unfähigkeit

Der gemeine CDUler…

  1. ist grundsätzlich dagegen.
  2. hat immer Recht.
  3. Wenn der SPDler mal Recht hat, treten Regel 1 und 2 in Kraft.
  4. ist unfähig, ist aber nicht schuld, weil er gewählt wurde.
  5. meint, er könne besser regieren, was das dumme Camel gerne glaubt.
  6. verbringt 3-8 Stunden täglich im Wirtshaus mit Saufen (Alkohol: harte Droge), was übrigens zur Einführung der Fünf-Prozent-Hürde geführt hat, ist aber gegen Haschisch (weiche Droge).
  7. lebt in einer Scheinwelt (siehe 6.).
  8. glaubt wirklich, contraproduktiv und Camel würden im Deutschen mit C geschrieben.

Vorsicht! Wahlwerbung ist verboten.

Nuvola apps bookcase.png Artikel mit einem Parteibuch. Überreicht durch den Politiker Ihres Vertrauens.Nuvola apps bookcase2.png

AfDArmbitionierte Partei DunglandsBayerische KPCDUCSUDBDDHKPDVUDeutsche Kamelische ParteiDie GrünenDie LinkeDie RedlichenDromedarische Biertrinker UnionFDPFreie RadikaleGLBRANRAHSPDJUKPPDKamelistische Partei der SowjetunionN.S.D.A.P. e.V.NPDPDSParteiPiratenparteiSEDSPDVegetarierWASGWahlkampagne