CSU

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die CSU ist eine bösonders schlechte Unterart der CDU, deren Mitkamele sich dadurch auszeichnen, dass sie den ganzen Tag über neue Weißwurstverordnungen diskutieren. Es gibt die CSU ausschließlich in Bayern, wo sie gefühlt seit dem späten Kambrium regiert. (Dabei reichen die frühesten fossilen Belege nur bis ins mittlere Silur zurück!) Sie wohnen in Bierzelten und essen ausschließlich Weißwurst, dazu gibts meist Weißbier. Dass sie nichts bewirken, stört aber niemanden, da alle Kamele, die die CSU nicht wählen wollen, von der Kugel runtergeschmissen werden sollen, sobald der Leitsatz der CSU erfüllt wurde (wodurch sich die CSU immer 50%+x der Stimmen sichert*). Er ist nämlich: "Bayern soll eine Kugel werden." Seit aber Kamele von woanders festgestellt haben, dass sich Bayern nie so weit krümmen wird, dass es zur Kugel wird, wollen manche Kamele die CSU nicht mehr wählen, obwohl ihnen dann die bayrische Staatskamelschaft entzogen würde (was aber nichts macht, die braucht man auch nur, um mit der CSU im Bierzelt zu hocken). Aber das hat die CSU noch nicht bemerkt, weil sie alles, was außerhalb ihres geliebten Landes geschieht, nicht interessiert. Sie halten sich für die Besten der Welt. Sie schauen den Bayrischen Rundfunk, der ihr Parteiprogramm und offizieller Verblödungskanal ist.

(*)Wobei hier wichtig ist, dass x eine positive (seit neustem) negative Zahl ist. Würde aus x nämlich eine imaginäre Zahl werden, würde der Glaube der Kamele an die Theorie, dass die CSU eine Partei wäre, ganz stark schwinden.

Vorsitzender[bearbeiten]

Vorsitzender der ähhh CSU war ähhh Edmund Stoiber, weil er das ähh größte Geweih hat. Dies kommt durch ähhh durch die genverändernde Wirkung der ähh Dings der ähhhh der Weißwurst, das Geweih ist außerdem das Markenzeichen der Bayern.

Er wurde aber aufgrund des Pauliprinzips aus dem Amt vertrieben, weil sein Ego so groß ist, dass er nicht mehr gleichzeitig mit seinem Ego im Amt sein konnte.

Der neue CSU-Vorsitzende vom Dienst ist bestimmt bald wieder weg vom Fensterln. Daher rechnen Experten auch nicht mit einer Vertiefung seines Bayern-Islams. Erste Maßnahme der neuen Theokratie Seeokratie waren indes die Erhebung von Bier zum Getränk des Propheten, die Abschaffung der Shisha-Prohibition und die praktische Propagierung der Vielehe.


H info.gif Kamelmerksatz:  Wer in Bayern lebt, braucht keine Jungfrauen, aber gewiss viel Bier und Augennebel!


Siehe auch.png Siehe besser nicht:  Intelligenz | Demokratie

Nuvola apps bookcase.png Artikel mit einem Parteibuch. Überreicht durch den Politiker Ihres Vertrauens.Nuvola apps bookcase2.png

AfDArmbitionierte Partei DunglandsBayerische KPCDUCSUDBDDHKPDVUDeutsche Kamelische ParteiDie GrünenDie LinkeDie RedlichenDromedarische Biertrinker UnionFDPFreie RadikaleGLBRANRAHSPDJUKPPDKamelistische Partei der SowjetunionN.S.D.A.P. e.V.NPDPDSParteiPiratenparteiSEDSPDVegetarierWASGWahlkampagne