Arsch

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Arsch der Welt)
Wechseln zu: Navigation, Suche

ARSCH ist die Abk. von "Absolut Rudimentäre Sammlung Comischer Hieroglyphen" (noch kürzer: Ѡ) und wird als Bezeichnung für alles gebraucht, was hinterhältig ist. Da in der menschlichen Vorstellung „Hinten“ eng mit „Schluss“ oder „am Ende“ verknüpft ist, wurde ARSCH auch ein Synonym für „das Letzte“. Dafür scheint jedes ausgeformte Wort zu schade und deshalb musste besagte ARSCH genügen. Das wiederum bedeutet, dass hinter jeder Hieroglyphenansammlung ein ARSCH vermutet werden kann. Es gibt sogar einige Buchstaben, die ein eigenes Hinterteil haben und deshalb mit einem ARSCH versehen werden, z. B. B, H und M. (im Bayrischen auch das O.)

Pöter

„Pöter“ ist die hochdeutsche und politisch korrekte Bezeichnung für das menschliche Hinterteil. Heutzutage wird oft die Bezeichnung Arsch benutzt, viele Leute haben die ernste Rolle ihres Hinterteils vergessen. Sie bedenken nicht, dass das Hinterteil genauso eine wichtige Funktion hat, wie beispielsweise die Hand. Also sollte dieses Körperteil auch ernst genommen werden.

Andere korrekte Bezeichnungen sind:

  1. die vier Buchstaben
  2. der Allerwerteste
  3. der Po
  4. Alle anderen Bezeichnungen sind entweder nicht gerechtfertigt, oder verharmlosend.

Arsch der Welt ist:

  1. ein riesiger Gebirgszug bei Hökkaido, mit dem aufgrund seiner ungewöhnlichen Form ein Popo assoziiert wird. Man könnte in die beiden großen, rundlichen Berge aus der Ferne natürlich auch Kamelhöcker hinein interpretieren.
  2. Häufig hört man, dass jemand doch „Am Arsch der Welt“ wohnt. Dies bezieht sich jedoch auf viele Orte, z. B. in der Nähe von Bielefeld und woanders.
  3. Im Jahre des Herrn 2007 hat sich selbiger temporär nach Heiligendamm verlagert.

Arschgeschmack

Schlecker.jpg

Mundart oder Arschart?

Alochlinks.jpgAlochrechts.jpg
Genau hingucken, die Erkenntnis aus diesen Bildern ist, dass es Arschlecker links und rechts gibt, somit gibt es sie überall, auch wenn man sie - so wie hier - nicht immer sofort erkennt. Bitte hinten anstellen, Hosenknopf schon mal öffnen, Sie werden gleich bedient.

Arschkriecher

Der größte Arschkriecher ist der Plur-Aal, der sich im Anus badender Kamele einnistet. Er lebt dort koprophag, indem er alles schluckt, was da so den Kameldarm runterflutscht und orientiert sich an der Arschkarte. Blöd ist, dass dann nie was für die Kamelscheißfliege bleibt. Besonders lieben tut diese spezielle Aalsorte die Kamele des Bundeskameltages. Die für ihn interessante Welt ist so was wie Darmstadt.

Riecher der vom Arsch kommt, auch Furz genannt. |width="50%" style="vertical-align:top; "|

Arschgeweih

Ein Arschgeweih
Sammlung erbeuteter Arschgeweihe

Gerüchten zufolge soll es Kamele geben, welche ein Geweih tragen, welches aus noch ungeklärten Gründen über ihrem Arsch zu finden ist. Dieses sogenannte Arschgeweih ist auch bekannt unter der Bezeichnung

Schlampenstempel
Sexy Arschgeweih.jpg
. Amerikanische Wissenschaftler haben festgestellt, dass dieser Rektalfortsatz vermutlich der Fortpflanzung dient, wobei es drei verschiedene Lehrmeinungen gibt:
  • Primärer Zweck sei die innerartliche Auseinandersetzung während der Brunft als Teil des Imponierverhaltens sowie im Kampf (Zickenkrieg) rivalisierender Ärsche um das Paarungsvorrecht.
  • Das Symbol sei eine Einladung an Jungtiere, sich an Ort und Stelle die Hörner abzustoßen.
  • Die Wucherungen am Iliosakralgelenk erleichterten dem männlichen Arsch die anale Penetration durch ergonomisch-korrekt geformte Griffe über dem Rektum.

Arschgeweihe sind in jedem Fall eine beliebte Trophäe bei Jägern und Sammlern, die nach dem flach...erlegen des Darmwilds von der eigenen Potenz zeugen sollen.

Die Wahlen zur Miss Arschgeweih finden jährlich statt. Jedes Jahr gewinnt „eine Frau mit einer Geweihapplikation über der linken Pobacke, die nicht gerade klein ist“. In reiferen Jahren, mutiert dieses geweihähnliche Gebilde aber meist zu einen schönen großen Baum (leider oft ohne Blätter).

|}

Weitere Bedeutungen

  1. AR.SCH. - Abkürzung für Arnold Schwarzenhöcker, der im Moment die Popo von Kamelfornien besetzt und das Arschloch stopfen will.
  2. Abk. für ARabischer SCHeich
  3. Abk. für A(r)schgeige
  4. Abk. für Pfotomonta(r)sche
  5. Derjenige, der morgens von seiner Frau mit einem Butterbrot zur Arbeit geschickt wird.
  6. Mysteriöse Person, die von vielen Leuten reich beschenkt wird: „Des is alles für'n Arsch“.

Kamelomini.png MerkelsatzWer Arsch sagt, muss auch Barsch sagen. Oder auch: Man soll den Arsch nicht höher halten als man scheißen kann.

Siehe auch.png Siehe auch:  Arschbombe | Arschleder | Arschkrebs | Anus ...
Siehe auch.png Vergleiche mit:  Gesetz | Gesetzeslücke | Animosität
Siehe auch.png Siehe vielleicht:  Arschitekt | Arschologe | Schampo
Siehe auch.png Siehe besser nicht:  Hintern zunähen | Fistel | Aussetzung des Allerwertesten | Notre Dame de mon cul sur la commode
Siehe auch.png Wenn Sie ein richtiges Arschloch sehen wollen: Schäuble-Möllemann-Hybride | Schäuble
Hae.svg Schnell noch einen Blick ins Kamelionary:  Pofaller

Verwirrung.gif