Verschwörungsschnecke

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
eine unvorsichtige Verschwörungsschnecke

Die Verschwörungsschnecken sind ständig damit beschäftigt sich unbemerkt einzuschleimen. Sie untergraben damit die Gesellschaft und spielen IHNEN unbemerkt Informationen zu. Die Verschwörungsschnecken ist die einzige Schneckenart, die ein Handy und eine Spionagekamera bedienen kann.

Dass man ausspioniert wird erkennt man an Schleimspuren in engen, schlecht einsehbaren Stellen. Verschwörungsschnecken sind Rennschnecken und daher sehr schwer zu finden. Sie können per Salattransport praktisch ohne Zeitverlust den Ort wechseln und beherrschen auch verschiedenste Kampfsportarten wie „Schneck-Fu“ oder „Tae-Schneck-Do“.

Das Foto rechts wurde von einem Geheimagenten unter größter Lebensgefahr geschossen und UNS zugespielt.

Siehe auch.png Siehe auch:  23 | Bielefeld | Verschwörung
Siehe auch.png Siehe besser nicht:  WIR | Weinbergschnecke | Nacktschnecke

800px-Alce svg.png 15 zufallsgenerierte 800px-Alce svg.png Kamelopedische Exoten 800px-Alce svg.png aus Flora und Fauna 800px-Alce svg.png

Blutrünstiger OmnivoreBrenneselHalbwertfroschKameltigerKamupilamiKettensägenhaseMarschflugdackelNeuseeländische EichePanzergrenadineRomantisches FummeltrinchenSchneckenbrotblumeSozialstaatskuhbandwurmSächsische SüßwasserrüsselratteWhybärWolpertinger