Nachteule

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quizkamel.png

Achtung! Dieser Artikel enthält kein Kamel. Weder oben, noch unten noch hinterm Bildschirm. Bei Mangelerscheinungen deshalb bitte dieses Bild anschauen


Der Nachteule ist der direkte Nachfolger des Vorteulen. Dabei hat der Nachteule eher Nachteile, der Vorteule jedoch Vorteile. Zwischen beiden befindet sich häufig der Zwischenteule, dessen Zwischenteile sowohl Vor- als auch Nachteile haben.

Ein Nachteule, wie er sich selbst sieht

Etwas seltener ist der Oberteule, der keine Unterteile hat, sowie der Unterteule, der keine Oberteile hat. Der extrem seltene Mittelteule hat nicht nur Mittelteile, sondern auch alle Vor-, Ober-, Unter- sowie Nach- und Einzelteile.

Der Einzelteule ist wegen extremer Vereinsamung inzwischen ausgestorben.

Der Seitenteule hat nicht nur Seitenteile, sondern auch Seidenteile. Aus Seide sind auch Anteile der Anteulen, besonders die seidigen Sündenteile. Der Anteule wiederum hält sich vorzugsweise an der Böse auf, wo er zwischen Anteulseignern hin- und herfliegt; und dass diese oft von Brief sprechen, zeigt die Verwandtschaft zur Taube. Zudem ist der Anteule das Gegenteil der gewöhnlichen Eule.


Siehe auch.png Siehe auch: Tageule | Posteule | Beule | Teule | Seule

Siehe auch.png Siehe besser nicht: Kamel | Geule | Eule im Sand


800px-Alce svg.png 15 zufallsgenerierte 800px-Alce svg.png Kamelopedische Exoten 800px-Alce svg.png aus Flora und Fauna 800px-Alce svg.png

AnalratteArabärEnifantErdachseFieselgrulmFreimaurehJungfräuliche NapfschneckeKotzfroschMaulwurfschwalbeNachteuleNeunschwänzige KatzePanzergrenadinePrachtnachtwachtelQuantenschmetterlingZitronenerdbäre