General

aus Kamelopedia, der wüsten Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Major Alarm)
Wechseln zu: Navigation, Suche

General, der … wird generell als große Figur im Mörderschach gehandelt und ist daher meist einer derjenigen, die ihren Finger sehr dicht am Exit-Button haben. Generäle, sind wie gute Köche, nur an ihren Sternen zu erkennen, wobei die Abgekochtesten dann die meisten Sterne haben. Gerne geben SIE sich uniform, was es ungemein erschwert die Herrschaften auseinanderzuhalten. Daher ist es unerlässlich die Differenzierungen etwas genauer herauszuarbeiten und den Berufsstand in der Folge generalstabsmäßig zu zerlegen:


Begriffsklärung Diese Seite ist eine Begriffserhellung. Hier wird alles geopfert, um Sie zu erleuchten.

Bedeutende Generäle[bearbeiten]

  • Der General wurde schon 1927 geboren und wird wegen seinem Henkel in einem Atemzug mit dem Weißen Riesen genannt. Sein bester Freund ist Meister Propper und er ist mit der Klementine verheiratet. Seine Lieblingsbeschäftigung teilt er mit Buster Keaton: Lokomotive fahren, und dabei niemals, wirklich niiieeemals, zu lächeln.
  • General Agreement war lange Zeit Vorsitzender vom Bauernverband.
  • General Anzeiger war eher ein Papiertiger, der immer alles in Schwarz auf Weiß brachte.
  • General Atomics ist ein Militärstratege und erdachte die Methode des "Spalte und Herrsche". Seit seiner Außerbetriebnahme beschäftigt er sich mit der Weiterentwicklung von Holzspaltern.
  • General Audienz, der Zeremonienmeister bei allen militärischen Treffen, friedlichen und kriegerischen. Er entscheidet, wann welcher Soldat welchem anderen Soldaten die Rübe abhackt und wann welcher andere General mit neuem Lametta behängt wird.
  • General Bevollmächtigter mischt sich überall rein, und er darf das, aber beliebt macht ihn das nicht.
  • General Bundesanwalt war auch als General Verdacht bekannt und ist auch so einer, den man nicht ernst nehmen muss.
  • General Data Protection Regulation ist in Schland vor allem unter seinem Decknamen Der schreckliche General von Oben (DSGVO) bekannt. Er behauptete, das Fratzenbuch zugeschlagen und Zwitscher den Schnabel verboten zu haben. In Wahrheit ärgert er nur einfache Kamele, indem er an jeder Ecke Kekswerbung aufhängt.
  • General Disclaimer schliesst einfach alles und jeden aus. Deshalb hat er auch keine Freunde und ist einsam und allein, da er grundsätzlich sich immer missverstanden fühlt.
  • General Discussion war Meister im Scheibenweitwurf und Athleten-Sprecher des Olympia-Kaders.
  • General Dynamics ist keinesfalls statisch
  • General Eisenhauer war bis die Japaner kamen, General Motors größter Widersacher, man was konnten die beiden sich gegenseitig vermöbeln! Er fand allerdings ein jähes Ende, als er selbst von Erich Ollenhauer vermöbelt wurde, denn nur Erich durfte seine eigene Olle verhauen.
  • General Electric war ein großer Verfechter des virtuellen elektrischen Krieges, seine Lieblingswaffe war der elektrische Stuhl, jedoch holte ihn die Realität sehr schnell ein.
  • General Error ist der Chef der Armee in einem Computer. Sobald eine Störung im Computer auftritt, erstattet der General Error sofort Bericht an den Benutzer. Da er es mit dem Reden nicht so hat, benutzt er sehr oft einen Bluescreen dafür. Leider können die Benutzer in den seltensten Fällen mit dieser Mitteilung etwas anfangen und verlassen sich daher lieber auf den etwas gesprächigeren Major Alarm. • Mit Hilfe des Major Alarm können vom General Error erzeugte Bluescreen-Meldungen übersetzt werden. Der Major Alarm ist deutlich gesprächiger als sein Vorgesetzter und der Computerbenutzer kann mit den erstatteten Meldungen weitaus mehr anfangen.
  • General Failure war der erste General der Luftwaffel. Er wurde abgesetzt, weil er zu oft fremde Festplatten gelesen hat. Damals erlangte die von der entsprechenden Schutzsoftware erzeugte Meldung "General Failure Reading Drive C" eine gewisse Berühmtheit. Sein oberster Diensther, President Failure, konnte gar nicht lesen, weshalb die Geschichte erst nach Jahrzehnten aufflog. Sein Nachfolger war General Protection Fault. Dieser war etwas geschickter und hat nie genau zugegeben, was er versucht hatte.
  • General Hospital war oberster Sani-Täter und mit seiner Kompanie für die Reinigung der Sani-Teeranlagen im zweiten Wurstkrieg verantwortlich. Nach ihm sind elf Feldwege, fünfzehn Feldzüge und sechs Feldfrüchte benannt.
  • General Interest wollte immer alles wissen, er liest mit Sicherheit auch hier mit.
  • General Karte kennt jeden Ort, war aber bisher immer nur mit dem Zeigefinger dort.
  • Général Kléber legt dem Feind immer neue Hindernisse in den Weg
  • General Konsul ist ein hochrangiger Offiier hinter den feindlichen Linien
  • General Leutnant war die mit den dicksten Glocken. Siehe auch.png Siehe auch:  Quasimodo
  • General Logistics Service ist für die Armee-interne Verteilung von Uniformteilen usw. zuständig, welche die Soldaten im internen Unifor.Onlineshop bestellt haben, funktioniert halt nicht, die Sachen kommen kaputt an, gehen verloren, werden mit "Soldat war im Schptzengraben, will ihm nicht dahin nachlaufen" retourniert.
  • General Manager, die Niete im Nadelstreifenanzug, dachte immer nur von Quartal zu Quartal, und war umgeben von Beratern, die eigentlich nur eine Qualifikation als Schlipsträger vorzuweisen hatten. Für ihn gibt es nichts wichtigeres als die Böse.
  • Général Midi, war einst General über alle Armeen der Region Midi in Frankreich, heute in Pension und beschäft sich mit elektronischer Musik.
  • General Mobilmachung erfand die Kasernen, worin rekrutiertes B-Personal vor dem Fronteinsatz zunächst körperlich ertüchtigt wurde. Er war General Motors größter Widersacher.
  • General Motors ist der Chef der Panzertruppe. Er ist berühmt für seine Strategie "Heavy Iron", bei der mit schweren SUVs mit großvolumigen "Big-Block"-Motoren alles niederzuwalzen ist, was ihm in den Weg kommt. In jüngster Zeit machen ihm aber die Ölkrise und kleinwüchsige Japaner das Leben schwer.
  • General Office ist eine Bürosoftware für Generäle. Hauptanwendung ist die Verwaltung der vielen Orden.
  • General Overview überwacht alles und jeden, nichts bleibt ihm verborgen.
  • General Packet Radio Service ist zuständig für die Abholung, den Weitertransport und die Auslieferung von Paketen. Das Besondere dabei ist das jede Paketnummer in frei zugänglichen Rundfunksendungen vom General persönlich ausgerufen und deren voraussichtliche Auslieferung beim Empfänger bekannt gegeben wird.
  • General Probe ist immer sehr vorsichtig.
  • General Protection Fault ist der Sicherheitsexperte.
  • General Public Licence hat als einziger der Herren dieser Übersicht die Lizenz, öffentlich auf zu treten. Er neigt allerdings häufig dazu, die amtierende Regierung zu putschen.
  • General Reinigung ist penibel reinlich und putzt auch öfters als IP getarnt die Hauptseite der Kamelopedia.
  • General Rummel betrieb in Nordafrika diverse Rummelplätze, auf denen man bösonders realistisch Panzer fahren und Flugzeug fliegen konnte. Doch dann war der Sprit all und das Unternehmen ging pleite.
  • General Schlüssel gilt als oberster Hüter aller Militärgeheimnisse und macht ihn daher zum meistgesuchten Mitglied dieser Mörderbande. Bis heute konnte man seiner nicht habhaft werden, es wird vermutet, dass er sich verschlüsselt hat.
  • General Sekretär schreibt die ganze heiße Luft auf, die andere produzieren. Kann aber auch selbst viel heiße Luft ablassen, siehe Westerwelle
  • General Sekretärin organisiert Meetings, Bahn- und Flugreisen, nimmt Telefongespräche an, holt den Anzug aus der Reinigung, ordnet Papiere und Termine, sprich die einzige produktive hier in der Runde
  • General Settings ist ein richtiger Schreibtischtäter und für Einstellungen zuständig. Personaleinstellungen, Einstellung von Projekten und überkommene Moraleinstellungen sind sein Metier. Bei den Kameldamen hat er jedoch schlechte Karten, weil er nur eine Stellung kennt und sein Kontoauszug nur Einsteller aufweist.
  • General Stab war Meister im Stabhochsprung und letzter Läufer der 5x10m-Staffel.
  • General Streik wurde seinerzeit zur Führung der Streikkräfte aufgestellt, jedoch legten seine Aktionen immer wieder die übrige Truppe lahm und so versucht die Regierung seitdem sein erscheinen zu vermeiden.
  • General Studies ...der ewige Studentengeneral...
  • General Terms and Conditions hält sich für sehr wichtig, obwohl ihn fast niemand ernst nimmt.
  • General Überholung ist immer bösonders schnell unterwegs, und immer vor den anderen Generälen vor Ort.
  • General Unternehmer sitzt auf jeden Fall nicht faul Zuhause rum.
  • General Vertretung - mancherorts auch als Vize-General bezeichnet.
  • General View sagt man nach, er habe den Überblick, was aber ausweislich der mangelnden Aufklärungserfolge stark bestritten wird. Unstreitig hingegen ist, dass er einen tiefen Einblick hat … nicht nur ins Geschehen auf dem Schlachtfeld, sondern einen besonders tiefen in alkoholgefüllte Flaschen, was es ihm erleichtert hernach die Begebenheiten es förderlicher darzustellen.
  • General Vollmacht ist der mächtigste General überhaupt und hat so viel Macht dass er kaum laufen kann.
  • General Vollmacht, Junior, auch genannt "Der Jüngere", heißt so, weil er noch seine Windeln voll macht.

Siehe auch.png Siehe auch:  Kernelpanik | Militärkamel | Major Alarm | Major Arschloch
Siehe auch.png Siehe besser nicht:  Bushaltestelle
Siehe auch.png Nicht zu verwechseln mit:  Generelles Verbot | Generic Viagra

Hae.svg Schnell noch einen Blick ins Kamelionary:  Generalamnstestie


Diese Seite dient der Begriffsklärung. Sollte ein Begriff nicht geklärt werden können,
so kann eine Klärung durch ein Duell am Mittwochmorgen vor Sonnenaufgang erfolgen.